Unterricht trotz Krone: Müssen wir eine Unterrichtsmaske tragen – oder ist das ein Problem?

M.Heinz-Peter Meidinger ist derzeit in den Sommerferien. Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes denkt aber schon an das neue Schuljahr. “Regelmäßiger Betrieb unter Pandemiebedingungen” lautet das Motto Operation in der Schule nach den Ferien organisiert werden. Und in immer mehr Bundesländern bedeutet dies auch: eine Maske erforderlich.

Die meisten Länder haben bereits das Tragen einer Mund- und Nasenabdeckung für Korridore, Treppenhäuser und öffentliche Bereiche vorgeschrieben – einschließlich derjenigen, die ursprünglich darauf verzichten wollten, wie Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg. In Nordrhein-Westfalen gilt die Maskenpflicht an weiterführenden Schulen auch im Unterricht.

auch lesen

Notwendiges Übel, wie Meidinger herausfand: “Natürlich bedeutet das Erfordernis einer Maske eine Beschädigung eines geschäftigen Klassenzimmers”, sagte er zu WELT. Wenn die Bundesländer jedoch entschlossen sind, mit dem vollständigen Unterricht zu beginnen und die Entfernungsregeln aufzuheben, muss ein alternatives Hygienekonzept in Betracht gezogen werden. “Die Anforderung einer Maske im Unterricht ist das effektivste Werkzeug.”

Bei der Abwägung der Gesundheitsversorgung und der Erfüllung des Bildungsauftrags ist die Maske das Werkzeug der Wahl – zumindest bei älteren Schülern, die ansteckender sind, so Meidinger. Deshalb denke ich, dass der Weg, den Nordrhein-Westfalen geht, der richtige ist. Alles andere verkleidet die Fenster. Er erwartet bereits andere Bundesländer Maskenanforderung wird in der Klasse entscheiden – “vor allem, wenn die Zahl der Infektionen weiter steigt.”

auch lesen

Nächstes Jahr sollte es regelmäßige Operationen geben - Peter Stoke sollte dies als Direktor organisieren

Direktor für reguläre Operationen

Meidinger ist in dieser Hinsicht nicht allein. Die Debatte über die Forderung nach einer Maske im Klassenzimmer ist noch nicht vorbei. Am Mittwoch empfahl die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina in ihrer fünften Sondererklärung zur Koronarkrise, dass Mund und Nase auch im Unterricht abgedeckt werden sollten: “Wenn der erforderliche Abstand nicht eingehalten werden kann, müssen Fünftklässler einen solchen haben Mund und Nase innerhalb der Vereinigung epidemiologischer Gruppen “, heißt es in dem Dokument, an dem auch der Charité-Virologe Christian Drosten und der Institutspräsident Robert Koch Lothar Wheeler gearbeitet haben. Für jüngere Menschen reicht es aus, die Maske nur außerhalb des Klassenzimmers zu tragen.

READ  Testspiel: FC Bayern gegen Olympique Marseille

“Schule mit Maske ist besser als gar keine Schule”

Karin Maag (CDU), Sprecherin der Gesundheitspolitik der Fraktion der Union, engagiert sich ebenfalls: “Im Prinzip, wenn Entfernung Die Maske kann nicht kleben “, sagte sie zu WELT. “Schule mit Maske ist besser als gar keine Schule”, sagte Christine Aschenberg-Dugnus, Gesundheitssprecherin der FDP-Fraktion. „Das Treffen mit Menschen in einem unbelüfteten Raum birgt immer ein hohes Infektionsrisiko.“ Dies sollte durch eine Maske verhindert werden – insbesondere in beengten Klassenzimmern und dort, wo sich viele Schüler aus verschiedenen Klassen treffen. “Die Maske kann an der frischen Luft oder in einem Klassenzimmer mit ausreichend Platz und Belüftung entfernt werden.”

Wieland Kies, Direktor der Leipziger Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, hält die Reise von Nordrhein-Westfalen für andere Bundesländer für sinnvoll, wenn die Zahl der Infektionen wieder zunimmt. “Bevor ich riskiere, eine Schule im ganzen Land zu schließen, was fatale Folgen für das Wohlergehen und die Bildung der Kinder hat, würde ich den Schulen der fünften Klasse eine Verkleidungspflicht auferlegen”, sagte Kies, Autor der sächsischen Corona-Schulstudie, am Montag. “Die Maskenanforderung kann Schulschließungen ersetzen”, sagte Kies. Er sieht dies auch für ältere Kinder in der Schule als völlig unproblematisch an: “Schließlich verbringen Krankenschwestern auch Stunden mit ihm im Operationssaal.”

Der Unterricht beginnt wieder in Mecklenburg-Vorpommern

Während einige Bundesländer gerade ihre Ferien begonnen haben, beginnt die Schule in Mecklenburg-Vorpommern wieder. Keine Maskenanforderung. Die Lehrergewerkschaft ist besorgt über die Gründung der Schule.

Quelle: WELT / Achim Unser

Auf der anderen Seite sieht der Berufsverband der Kinderärzte ernsthafte Probleme: “Das Tragen einer Gesichtsmaske im Unterricht macht keinen Sinn. Das lange Tragen einer Maske verschlechtert die Arbeit der Studenten “, sagt der Präsident des Berufsverbandes der Kinderärzte Thomas Fishbach von der Mediengruppe Funke. Darüber hinaus wird die Kommunikation beeinträchtigt, wenn zwischen Schülern und Lehrern kein angemessener Augenkontakt besteht.

READ  US-Wahlen - Biden geht weiter in die Offensive - Politik

In einer gemeinsamen Erklärung der Deutschen Gesellschaft für Kinderinfektionskrankheiten, der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin und der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene empfahlen die Ärzte Kindern über zehn Jahren, in der Schule Mund- und Nasenschutz zu tragen, wenn es einen höheren gibt Häufigkeit von Infektionen bei Kindern ab sechs Jahren. Gemäß den Empfehlungen muss die Maske jedoch nicht während eines Unterrichts auf dem Feld getragen werden.

auch lesen

ARCHIV - 04.05.2020, Baden-Württemberg, Bayenfurt: Die Schüler der letzten Klasse sitzen im Klassenzimmer der Schule in Ahtal, und drei runde Pappteller mit den Worten Schule neu, Verhalten und Krone liegen auf dem Lehrertisch. (zu dpa

Für Thomas Langer, Leiter der Vereinigung sächsischer Philologen, ist die Maske im Klassenzimmer nur ein “letzter Ausweg”: “Wenn Schüler mit Gesichtsmasken im Unterricht sitzen, geht ein Großteil der Kommunikation mit dem Lehrer verloren. Ein Großteil der Kommunikation im Klassenzimmer ist nonverbal. Wenn ich nicht mehr sehen kann, wie es den Schülern geht und wenn es Probleme gibt, kann ich sofort zur Videokonferenz zurückkehren, bei der jeder das Bild ausschaltet “, sagte Langer in einem Interview mit WELT. Er kann sich vielmehr vorstellen, transparente Visiere zu verwenden.

Ärgerlich ist auch die Bundesstudentenkonferenz. “Aus Gründen von Schutz vor Infektionen „Masken machen Sinn”, sagte Sprecher Thorben Kraus. „Bei Sommertemperaturen ist das Tragen einer Maske jedoch nicht sinnvoll. Wenn die Temperaturen im Winter wieder sinken, kann man wieder nachdenken.”

auch lesen

Andria Zafiraku erhielt den World Teacher Award 2018

Cordula Schultz-Asche, eine Sprecherin der parlamentarischen Fürsorgepolitik der Grünen, rät Ihnen, den Empfehlungen der Wissenschaft zu folgen. “Wir befinden uns mitten in einer Pandemie und müssen uns täglich mit dem Coronavirus auseinandersetzen. Dies bedeutet auch, dass Kinder und Jugendliche ihr Recht auf Bildung nicht verlieren sollten. “Es ist jetzt wichtig, intelligente Maßnahmen zu entwickeln, um sicherzustellen, dass die Schulen reibungslos und gleichzeitig funktionieren, damit sie mögliche Infektionswege in den Schulen schnell verstehen und abschneiden können.

READ  Der Bürgermeister von New York malt die Inschrift "Black Lives Matter"

Zum Karl LauterbachEin Arzt und Gesundheitsexperte der SPD, der im Unterricht eine Maske trägt, ist eine “Notfalllösung auf Kosten der Kinder” – aber es ist immer noch unvermeidlich, wenn Konzepte wie Abstand halten oder Live-Unterricht nicht verfügbar sind. “Ich finde es bedauerlich, dass wir in Nordrhein-Westfalen wieder so viele Infektionen haben, dass sich alle Kinder zuerst einschränken und sogar in einer Maske trainieren müssen”, sagte er zu WELT. “Wenn wir im Sommer mehr Aufmerksamkeit geschenkt und weniger Spaß gehabt hätten, wäre diese Situation vermieden worden.”

45 Prozent der Lehrer befürchten eine Infektion

In Mecklenburg-Vorpommern wurde der reguläre Schulbetrieb wieder aufgenommen. Fernunterricht ist eine große Herausforderung für Schüler und Lehrer. Auch die Angst vor Infektionen spielt eine Rolle.

Quelle: WELT / Achim Unser

Written By
More from Heinrich Rapp

Wertvolle Hilfe für Risikogruppen – Franconian News

Würzburg.Wie verbreitet sich das Coronavirus in Würzburg tatsächlich? Wer ist bereits geimpft?...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.