Liverpool FC gegen Arsenal FC heute in einem Live-Ticket

Liverpool FC hat heute offiziell die neue Saison gestartet. Der englische Superpokal Community Shield gegen Arsenal FC steht für die Roten auf dem Programm. Hier bei SPOX können Sie live in einem Ticker dabei sein.

Holen Sie sich jetzt Ihren kostenlosen DAZN-Monat und schauen Sie sich den englischen Supercup kostenlos an!

Community Shield: Liverpool gegen Arsenal FC heute in Live-Punktzahl: 5: 6 nE (1: 1, 0: 1)

Nach dem Spiel: Arsenal besiegte Liverpool im Elfmeterschießen mit 6: 5 (1: 1, 1: 0) und gewann den Common Shield Cup. Das Fazit ist, dass der Sieg in Ordnung ist, auch wenn Liverpool offensichtlich die bessere Mannschaft war, insbesondere in der zweiten Hälfte. Die Kanoniere ließen jedoch in 90 Minuten nur wenige große Chancen zu und führten wiederholt gute Gegenangriffe durch. Am Ende entschied Rhian Brewsters Unterlassung für Strafen dieses Finale.

5: 6 Arsenal: Arsenal ist FC Gewinner des Community Shield 2020 Cup! Aubameyang wirft den Ball in die obere rechte Ecke.

5: 5 Liverpool: Jones glich für die Roten aus. Allerdings muss Alison jetzt aufhören.

4: 5 Arsenal: David Lewis ist oben links sehr zuversichtlich.

4: 4 Liverpool: Minamino trifft für die Roten.

3: 4 Arsenal: Die Gunners führen. Cedric bleibt kühl und schiebt die Haut in die untere rechte Ecke.

3: 3 Liverpool: erster Fehlschuss! Brewster wirft den Ball auf die Latte.

3: 3 Arsenal: Maitland-Niles verlor gegen Alisson.

3: 2 Liverpool: Fabinho trifft ebenfalls. Die Roten gehen wieder vorbei.

2: 2 Arsenal: Auf der anderen Seite scheint Nelson so sicher zu sein. Alison keine Chance

2: 1 Liverpool: Salah hat den Ball in der unteren rechten Ecke gebrochen.

90. + 3. Und die Pfeife ertönt. Das Shead Cup-Finale zwischen Liverpool und Arsenal wird im Elfmeterschießen entschieden.

90. + 2. Die Rottöne ändern sich wieder. Brewster kommt für Wijnaldum.

90. + 1. Robertson erreichte den Kopfball in Arsenal 16er, wurde aber zurückgeblasen. Offensives Foul.

90. Drei Minuten werden wiederholt. Was geht hier vor sich?

89. Wieder Arsenal. Aubameyang bekommt einen scharfen Ball auf den nahen Pfosten, aber Gomez ist da, um den Ball zu klären.

86. Willock kommt nach einem guten Pass von rechts auf den Kopf. Es ist gerade vorbei.

84. Maitland-Niles kommt von links, aber man kann auch die abnehmende Kraft darin sehen. Es ist einfach herunterzuladen.

83. Auch sein Kollege Mikel Arteta nimmt Änderungen vor. Nelson, Kolasinac und Willock ersetzen Nketia, Tierney und Saka.

83. Jürgen Klopp begrüßt erneut. Curtis Jones ist neu bei Firmino.

81. Mähne! Robertson bekommt den Ball irgendwie von links in die Mitte gespielt. Da ist Mane, die gegen drei Kanoniere großartig ist und direkt schließt. Martinez pariert hart.

78. Eine gute Viertelstunde verbleibt mit zusätzlicher Zeit. Kann Arsenal hier vor Elfmetern retten oder schafft Liverpool den Glücksschuss noch?

READ  Krone: Viralexperten warnen vor schweren Spätfolgen - auch bei leichten Symptomen: "Ich habe noch nie gesehen"

76. Das hatte sich gezeigt. Liverpool scheint in den zweiten 45 Minuten viel aktiver zu sein. Von Arsenal kommt kaum etwas.

74. Das Tor wird auf einen möglichen Handball von Salah überprüft, aber der Ball war klar auf seiner Brust – nun, der Ausgleich zählt.

74. Tooooor! LIVERPOOL FC – Arsenal FC 1-1. Und jetzt klingelt es an der Tür. Minamino spielte ein oder zwei Mal mit Salah in der Halle und kam dann etwa sieben Meter vor dem Tor zu einem Schluss. Der Japaner traf in der rechten Ecke kühl – sein erstes Tor für Liverpool.

Written By
More from Heinrich Rapp

Fix it: Max Cruz zieht nach Union Berlin! Werder Bremen geht mit leeren Händen

Bremen – Union Berlin statt Werder Bremen: Max Cruz hat die Entscheidung...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.