Trump trägt eine Maske, wenn er ein Militärkrankenhaus besucht

EINPräsident von Merica Donald Trump Tatsächlich lehnt er in der Kronenkrise Masken für sich selbst ab – jetzt trug er Mund-Nasen-Schutz, als er ein Militärkrankenhaus besuchte. Fernsehaufnahmen zeigten, wie Trump im Walter Reed Hospital in Bethesda bei Washington eine blaue Schutzmaske mit dem Siegel des Präsidenten trug. Nach Angaben des Weißen Hauses wollte Trump verwundete Soldaten und ihre Verwandten im Krankenhaus treffen. Er wollte sich auch mit medizinischem Personal treffen, um Patienten mit koronarer Herzkrankheit zu versorgen.

Inzwischen haben die Vereinigten Staaten die meisten Neuinfektionen am Tag seit Beginn der Pandemie bemerkt. Laut der Johns Hopkins University (JHU) wurden am Samstag 66.627 Neuinfektionen registriert. Erst am Donnerstag stieg die Zahl auf 63.247. Die Zahl der Neuinfektionen in den USA, einem Land mit etwa 330 Einwohnern Die Millionen haben seit Mitte Juni erheblich zugenommen, da die Anforderungen an die Krone gelockert wurden. Seit Beginn der Pandemie haben Forscher der JHU insgesamt mehr als 3,2 Millionen Infektionen mit dem Coronavirus registriert. Mehr als 134.000 Menschen starben.

Kritik an Trumps Verhalten

Trump sagte Reportern auf dem Rasen des Weißen Hauses vor dem kurzen Hubschrauberflug nach Bethesda: „Ich werde wahrscheinlich eine Maske tragen, wenn Sie wissen müssen.“ Er fügte hinzu: „Ich finde es großartig, eine Maske zu tragen. Ich war noch nie gegen Masken, aber ich denke, dafür gibt es Zeit und Ort. Eine Maske wurde am Krankenhaus angebracht, wo einige der Verwundeten gerade operiert worden waren.

Im April kündigte Trump Richtlinien der CDC an, die das Tragen von Mund- und Nasenschutz empfahlen. Aber er machte sofort klar, dass er selbst keine Maske tragen würde. Trump und das Weiße Haus begründen dies damit, dass der Präsident regelmäßig auf das Kronenvirus getestet wird. Trump wurde jedoch vorgeworfen, ein schlechtes Vorbild in der anhaltenden Pandemie zu sein und ohne Maske zu handeln.

READ  Polizeieinsatz in Amers - Eindringen in Helen Fisher?
Written By
More from Heinrich Rapp

Verstappen ist der Favorit für Mercedes im Rennen

7:00 Giovinazzi zum Schluss: ein gebrochener Körper? Bemerkenswert: Der Italiener war im...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.