Siehe auch  Armenien kapituliert, die Menschen toben: Waffen in Berg-Karabach müssen schweigen

Dies beruhigte die Menschen jedoch nicht und die Proteste richteten sich zunehmend gegen Vucic selbst. Nationalisten werfen ihm nun Verrat vor, weil er nach deutsch-französischer Vermittlung neuen Gesprächen mit dem Kosovo zugestimmt hat. Sie sehen das Kosovo als eine abtrünnige serbische Provinz.