Werder Bremen: Millionen! Kaufverpflichtungen gelten jetzt!

Als der Schlusspfiff ertönte, verschwanden plötzlich elf Millionen Euro. Er ist einfach verschwunden. Da Werder Bremen beim 1. FC Heidenheim (erstes Spiel 0: 0) bis zum letzten Stoß in der Bundesliga 2: 2 machte, gelten jetzt zwei teure Kaufverpflichtungen.

Werder Bremen alles was bisher ausgeliehen werden muss Omer Toprak (30) und Leonardo Bittencourt (26) ist fest entschlossen – daher sind für Toprak nach einer Darlehensgebühr von 1 Mio. EUR weitere vier Millionen fällig Borussia Dortmund kann mich freuen. Bittencourt, aus 1899 Hoffenheim kommen, es kostet insgesamt sieben millionen euro. Das ist eine Menge Geld für zwei Spieler, die in der vergangenen Saison nur auf Werders sportlichen Wert hingewiesen haben. Bisher konnte keiner überzeugen.

Werder Bremen zahlte 11 Millionen Euro für Leonardo Bittencourt und Yomer Toprak

Sicherlich ohne Bitenkurts Tore für die 1: 0-Siege von SC Freiburg und Schalke 04 Werder Bremen Er kam nicht einmal in die Situation, um den Abstieg gegen Heidenheim spielen zu können. Trotz der beiden wichtigen Ziele fuhr der Trainer fort Florian Kochfelt Der angreifende Mittelfeldspieler in den Spielen dann meist auf der Bank – auch im Abstieg. Was Interpretation erlaubt, ist dies Leonardo Bittencourt konnte kein fester Bestandteil des Teams werden. Trotzdem kostet es jetzt sieben Millionen Euro.

Und Omer Toprak? Der Innenverteidiger spielte zehn Mal in der Saison, fühlte sich aber die meiste Zeit verletzt. Er trat auch nicht in die Mannschaft für das zweite Spiel des Abstiegs ein, weil es nicht hundertprozentig sein würde. Seine Saison liest sich sowieso wie ein Vortrag im dritten Semester der Sportmedizin: gerissene Muskelfasern, Tendinitis, zerrissenes Syndrom – würden Sie jemanden mit diesem Zehnmonatsguthaben für vier Millionen Euro einstellen? Wahrscheinlich nicht. Werder Bremen Muss. Am Ende hofft Toprak, dass sich eine Investition lohnt, wenn er länger fit und gesund bleibt.

READ  Werner Hansh offenbart seine Spielsucht

Werder Bremen: Weitere Kaufverpflichtung für Davie Selke

im Davi Selke Ein anderer Kreditnehmer bleibt nach dem Abstieg länger Werder BremenDer Stürmer, der seine Erwartungen kolossal nicht erfüllt hat, verpflichtet sich jedoch, erst nach einem Jahr zu kaufen. Wenn Werder noch erstklassig ist, könnte Hertha BSC auf einem Transfer bestehen, der die Marke von zehn Millionen Euro überschreitet. (CSA)

Weitere Neuigkeiten für den SV Werder Bremen

Überreste Florian Kochfelt Trainer der Grünen und Weißen – oder Werder Bremen mit Sandro Schwartz hast du schon einen plan B?

Written By
More from Arzu

#heiseshow: GeForce RTX 3000 – kann Nvidia sein Leistungsversprechen einhalten?

Die Grafikkarten der Nvidia GeForce RTX 3000-Serie, auch Ampere genannt, verspricht erhebliche...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.