April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Wie BYD den europäischen Markt für E-Autos erobern möchte – Buzznice.com

1 min read
Wie BYD den europäischen Markt für E-Autos erobern möchte – Buzznice.com

Der chinesische Weltmarktführer BYD hat kürzlich 3.000 Elektroautos mit seinem eigenen Frachter nach Europa geschickt. Der Frachter namens „BYD Explorer 1“ erreichte den Hafen von Bremerhaven und brachte die Elektrofahrzeuge auf den europäischen Markt.

BYD beliefert nicht nur westliche Autokonzerne wie BMW, Tesla und Toyota, sondern hat sich auch auf Elektroautos und Plug-In-Hybride spezialisiert. Das Unternehmen plant eine Expansion in Deutschland mit dem Ziel, unter die Top fünf Autohersteller in Europa zu kommen.

BYD plant den Bau von 100 Autohäusern und das erste Werk in Ungarn, um seine Präsenz in Deutschland und Europa zu stärken. Das Unternehmen hat ehrgeizige Pläne, bis 2026 120.000 Elektroautos in Deutschland zu verkaufen.

Die Branche ist gespannt auf den europäischen Markt und mögliche Handelsschranken, insbesondere da die EU-Kommission mögliche Verletzungen von Handelsregeln durch chinesische Subventionen für Elektroautos untersucht. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation entwickelt und wie BYD sich in diesem wettbewerbsintensiven Markt behaupten wird.

Siehe auch  GROSS! HCL Tech erwirbt von diesem in Deutschland Automotive-Engineering-Dienstleistungen | Einzelheiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.