April 10, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Karl-Erivan Haub: Tengelmann beschuldigt den vermissten Ex-Chef der Unterschlagung

2 min read

Im April 2018 unternahm Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub einen Skiausflug in die Alpen, von dem er nie zurückkehrte. Suchvorgänge fehlgeschlagen; Im Oktober dieses Jahres beantragten Familienmitglieder, ihn für tot zu erklären.

Jetzt wirft ein Bericht des Geschäftsportals “Business Insider” ein neues Licht auf den Fall: Demnach gibt es Anzeichen dafür, dass Haub eine Art Doppelleben geführt hat. Einerseits trat er mit seiner Frau öffentlich auf – auch bei verschiedenen Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Laut “Business Insider” hatte Haub jedoch auch ein ganzes Jahrzehnt lang eine Beziehung zu einem Liebhaber in St. Petersburg, Russland.

Rechtlicher Sprengstoff: Die Tengelmann-Einzelhandelsgruppe beschuldigt Haub auch, die Mittel des Unternehmens missbraucht zu haben, wie ‘Business Insider’ berichtet. Demnach soll der Manager jahrelang auf Kosten des Unternehmens Privatdetektive beschäftigt haben, um Geschäftspartner, Freunde und Familie zu überwachen (siehe Bericht von “Business Insider”). Hier).

Acht Millionen Euro für die Aufsicht des Bruders

Laut “Business Insider” hat das Detektivbüro Adato nur acht Millionen Euro für die Spionage von Karl-Erivans Bruder in Rechnung gestellt. Dem Bericht zufolge müssen die Ermittler klären, ob der damalige Partner von Georg Haub Teil einer kriminellen Verschwörung gegen den Tengelmann-Clan war. Tengelmann musste für den Schatten des Leibwächters von Karl-Erivan weitere zwei Millionen Euro bezahlen.

Zur weiteren Klärung bat Tengelmann Karl-Erivans Frau Katrin Haub, die vertraulichen Untersuchungsberichte vorzulegen. Es ist unklar, ob die Dokumente inzwischen beschädigt wurden. Frau Haub hat die Frage nicht beantwortet.

Die Familie Haub ist eine der reichsten Unternehmerfamilien in Deutschland. Ihr Vermögen umfasst z.B. Milliardeninvestitionen in die DIY-Kette Obi und Textilabschirmung KiK. Die Familie besitzt auch Aktienblöcke von mehreren Internetunternehmen wie Zalando und Delivery Hero.

READ  Goldpreise manipuliert: Ex-Deutsche Bank-Händler für schuldig befunden

Symbol: Gespiegelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.