Oktober 25, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Was ist das Ende von Aung San Suu Kyis Spiel?

4 min read
Aung San Suu Kyi

Von Segun Ige

Vom Militärregime von 1962 bis 2011 hätte Myanmars Führungsstruktur einem größenwahnsinnigen und machttrunkenen Mechanismus unterliegen können, vorausgesetzt, es gab 2016 keine Überarbeitung der Kleidung.

In einem solchen epikureischen Fall hing ein Großteil der “Übertragung” davon ab, ob sich Zivilisten meines Erachtens erfolgreich mit militärischen und zivilen Temperamenten erfüllen konnten, damit das eine nicht vom anderen niedergeschlagen und unterdrückt wurde. Kurz gesagt, es ist ein technisch schwieriger Ansatz, “ganz rechts” und “ganz links” – zwei diametral entgegengesetzte Entfernungen und Machtideologien – in Einklang zu bringen folgenden erwies sich als unangenehm und störend für das Militär und löste einen weiteren unglücklichen Angriff in Yangon aus.

Nach zwei Wahlpsychos scheint es klar zu sein, dass mit dem demokratischen Ein-Zeit-Test der kurzlebige, kurzfristige “mal sehen, wie es geht”, abikunisiert Demokratie wird zweifellos früher oder später entstehen – aber natürlich viel problematischer.

Es wäre natürlich akzeptabel gewesen, wenn das Militär 1962 sozusagen seine früheren Befugnisse beibehalten hätte. Demokratisch gesehen erscheint es sinnlos und pervers zuzugeben, dass das Militär einen nahtlosen Machtwechsel bedeutete, der 2016 demonstriert wurde. Militärisch Man könnte argumentieren, dass das Mantra des “friedlichen Machtwechsels” zu dieser Zeit eine ausgefallene Vergnügungsmesse in der Luft war, die den politischen Lärm der fortwährenden Herrschaft und Diktatur, insbesondere des Oberbefehlshabers Min Aung Hlaing, dämpfen sollte.

Nicht selbstverständlich, dass das Vorgehen von 1988 gegen demokratiefreundliche Demonstranten, das zur Ermordung von Hunderten von Burmesen führte und Aung San Suu Kyi zu einer prominenten und populären politischen Persönlichkeit machte, seitdem in das Harum-Scarum-Haus katapultiert werden könnte Verhaftung “von Frau Suu Kyi.

Siehe auch  SAP: Dies sind die Gründe für den Kauf

Suu Kyi, der an Gleichheit und Gerechtigkeit für die Burmesen glaubt, wurde ohne Nummer gefangen gehalten. Seine demokratische Vorliebe für Frieden, Gerechtigkeit und Harmonie ähnelt der des Putin-Kreml-Kritikers Alexey Navalny, der nach seiner Vergiftung in Novichok bei seiner Ankunft aus Berlin mit zweieinhalb Jahren Haft in Moskau begrüßt wurde.

Übrigens, hätte Präsident Putin befürchten können, dass Nawalny ihn in den nächsten Parlamentssitzen zahlenmäßig unterlegen würde, und könnte dies empirisch, intellektuell und moralisch erklären, dass die Vergiftung – “Homöostase (Wieder-) Verhaftung” – politisch motiviert war, a Demonstration von Putinismusden Navalny unruhig und gleichzeitig unbegründet und gesetzlos zurück zu machen?

Was ist Suu Kyis Hoffnung auf eine Rückkehr zur Demokratie? Wurde ihre Hoffnung zunichte gemacht, als sie seit 2016 als Staatsrat versuchte, die Burmesen einstimmig und eindeutig zu vereinen, da die Armee einen einjährigen Ausnahmezustand ausgerufen hat, was insbesondere mit tief verwurzelten Nuancen der Militarisierung zu tun hat? Wieder Myanmar?

Mit dem Erdrutschsieg von Aung San Suu Kyi, der bei den Wahlen am 8. November 2020 fast 400 Sitze gewann, scheint es, dass die fünfjährigen Tests demokratischer Prozesse letztendlich nicht für das Militär sprechen würden, das seit dem 1962 Staatsstreich, und der den “Missbrauch” der Wahl und des Sturzes von Suu Kyi sowie von Präsident Win Myint am 1. Februar 2021 erforderlich machte.

Die Partei der Nationalen Liga für Demokratie von Suu Kyi besiegte die Partei für Solidarität und Entwicklung der Union unmissverständlich durch einen militärischen Stellvertreter. Letztere sicherte sich 33 Sitze von 476 Parlamentssitzen in der Zweikammergesetzgebung – angeblich inspiriert und beunruhigend für die militärische Übernahme – und führte zur Absetzung von 24 demokratisch gewählten Parteien Beamte und ihre Ersetzung um 11. Für sie scheint es das Ende der letzten Phase zu sein, und es ist Zeit für sie, ihren Platz einzunehmen. Größte und legitimste in Birma.

Siehe auch  Die Task Force Biden zielt auf Arbeitsplätze für Gemeinden mit fossilen Brennstoffen ab Nachrichten - Staat und Region - Illinois

An diesem schicksalhaften Tag wurden die Kommunikationsdienste gesperrt und die Geldautomaten geschlossen (wie die Sanktionen des ugandischen Präsidenten Museveni in den sozialen Medien – insbesondere auf Facebook – während der Wahlen vom 14. Januar 2021, richtig?). Sie haben Appelle gestört und Hilferufe ausgeschlossen. ” Damit ist Min Aung Hlaings Vorwurf des Wahlbetrugs für die internationale Gemeinschaft ungläubig und unvorstellbar. “

Nichts hätte schwerwiegender und historisch bedeutsamer sein können, als einige Regierungsbeamte in den frühen Morgenstunden in ihren Räumlichkeiten gefangen gehalten wurden, selbst wenn die Netzwerkdienste verzerrt und gestört wurden.

Und man könnte argumentieren, dass die Militärverfassung von 2008 nicht nur ein Rahmen für die Wahlen von 2015 war, die Suu Kyi zum ersten de facto zivilen Führer machten, sondern auch für den Dissens von 2020 mit der möglichen Auslöschung von Suu Kyis Bemühungen, indem versucht wurde, diese Lücke zu schließen zwischen Militär und Zivilisten, abgeschnitten von einem abscheulichen, bösartigen und heimtückischen Putsch.

Was könnte die Lebensader von Aung San Suu Kyi sein? Unter schweren Festnahmen zu Hause, bei denen einer derzeit militärisch und willkürlich abgeschöpft wird und wegen illegalen Exports und Imports von Waren aus Walkie-Talkie-Radios angeklagt wird, könnte Suu Kyi bis zum 15. Februar mit einer möglichen Freiheitsstrafe von zwei Jahren inhaftiert werden.

Mit der weitreichenden Verurteilung der internationalen Gemeinschaft wäre es in Birma im Inland extrem gewesen, wenn das Militär unermüdlich darauf bestanden hätte, den Willen des Volkes herabzusetzen und den wahren Standard der Demokratie zu erfassen. Ihre Missbilligung und Ablehnung – hin zu Sanktionen verschiedener Art und zur Denormalisierung entscheidender Beziehungen – mit Burmas Aufstieg zu demokratischen Grundwerten könnte boomende Auswirkungen auf die wirtschaftliche, ethische, politische und politische Ebene haben. Kulturell und geologisch.

Siehe auch  Live-Update der US-Politik: Repräsentantenhaus genehmigt Antrag, in dem Mike Pence aufgefordert wird, die 25. Änderung zur Anklage gegen Donald Trump geltend zu machen

Ige, freiberuflicher Journalist und IT-Linguist, schrieb über [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.