April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Niederlage für Erdogan und Nationalisten bei Türkei-Wahlen – Buzznice.com

1 min read
Niederlage für Erdogan und Nationalisten bei Türkei-Wahlen – Buzznice.com

Erdogan erleidet überraschende Niederlage bei Kommunalwahl in der Türkei

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat bei den Kommunalwahlen eine unerwartete Niederlage erlitten, wodurch die Vormachtstellung seiner Partei AKP ins Wanken geraten ist. Die Oppositionspartei CHP erreichte landesweit fast 38 Prozent der Stimmen, während der Bürgermeister Ekrem Imamoglu in Istanbul mit 51 Prozent zum Sieger gekürt wurde. Die AKP und ihre Verbündeten verloren außerdem die Bürgermeisterämter in zehn großen Städten.

Experten zufolge war die schlechte Wirtschaftslage ein entscheidender Faktor für die Niederlage der AKP. Erdogan signalisierte bereits eine mögliche Kurskorrektur und Imamoglu wird sogar als künftiger Präsidentschaftskandidat gehandelt. Die CHP lag landesweit vor der AKP in der Stimmauszählung und ein möglicher politischer Wechsel in der Türkei nach dieser Kommunalwahl erscheint nun notwendig.

Besonders interessant ist, dass Rentner als Zünglein an der Waage bei dieser Wahl galten. Die verbündeten nationalistischen Parteien MHP und Iyi Parti waren ebenfalls große Verlierer der Wahl. Die Niederlage Erdogans bei den Kommunalwahlen hat somit weitreichende politische Konsequenzen und könnte einen neuen politischen Kurs in der Türkei einleiten.

Siehe auch  Globale Ausrottung von Covid "kein vernünftiges Ziel", sagt Experte der Weltgesundheitsorganisation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.