Februar 29, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Buzznice.com: Ab Ende 2027 produziert das BMW-Werk München ausschließlich Elektroautos

1 min read
Buzznice.com: Ab Ende 2027 produziert das BMW-Werk München ausschließlich Elektroautos

BMW plant, sein Stammwerk in München komplett für die Produktion von E-Autos umzubauen. Der Konzern investiert 650 Millionen Euro, um das Werk bereits ab Ende 2027 ausschließlich vollelektrische Fahrzeuge herstellen zu lassen. Damit endet 75 Jahre nach der Einführung des BMW 501 die Ära von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren.

Derzeit werden in München täglich fast 1.000 Autos produziert, darunter der BMW 3er und der vollelektrische i4. Ab 2026 soll die Produktion von Autos auf der neuen Elektro-Plattform Neue Klasse im Stammwerk beginnen. Ein Jahr später soll das Werk als erster BMW-Standort komplett auf Batterieautos umsteigen. Für den Umbau werden 650 Millionen Euro investiert, neue Montage- und Logistikflächen sowie ein neuer Karosseriebau sollen entstehen. Die Motorenfertigung wurde für den Umbau nach Hams-Hall in England und Steyr in Österreich verlegt.

Im vergangenen Jahr brachte BMW sechs neue vollelektrische Modelle auf den Markt. Die Nachfrage nach Elektroautos hat sich deutlich erhöht: 2023 konnte BMW 330.596 E-Autos an Kunden übergeben, ein Plus von 92,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. BMW strebt für 2024 einen Absatz von über einer halben Million vollelektrischer Fahrzeuge an.

An der Börse reagierte die BMW-Aktie verhalten auf die Ankündigung.

Siehe auch  MmWave 5G iPhones könnten in diesem Jahr in weitere Länder kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.