Juni 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Schutz gegen Grippe: Was du zur Impfung wissen musst – Buzznice

2 min read
Schutz gegen Grippe: Was du zur Impfung wissen musst – Buzznice

Die Grippeimpfung: Schutz vor schweren Komplikationen

Berlin, 10. Oktober – Die Grippe kann schwerwiegende Komplikationen verursachen, insbesondere bei Menschen mit Vorerkrankungen. Aus diesem Grund wird die jährliche Grippeimpfung dringend empfohlen. Besonders Personen ab 60 Jahren, Schwangere, Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen, Personen, die in Alters- oder Pflegeheimen leben, Personen, die im engen Kontakt mit Risikopersonen stehen, sowie Personen mit erhöhtem beruflichen Risiko sollten sich impfen lassen.

Aber auch wenn man keiner dieser Gruppen angehört, gibt es gute Gründe für die Impfung. Grippeviren können sich schnell verbreiten und auch Menschen ohne Vorerkrankungen erkranken schwer. Insbesondere Kinder sollten geimpft werden, da sie die Viren leicht untereinander verbreiten und auch ihre Familienmitglieder und Großeltern anstecken können. Die Grippeimpfung ist bereits ab einem Alter von sechs Monaten möglich.

Für Kinder im Alter von mindestens zwei Jahren gibt es spezielle Nasenspray-Impfstoffe. Allerdings werden die Kosten dafür nicht immer von der Krankenkasse übernommen. Der beste Zeitpunkt für die Impfung liegt zwischen Oktober und Mitte Dezember, bevor die Grippewelle Fahrt aufnimmt.

Die Grippeschutzimpfung kann in Hausarztpraxen, Kinderarztpraxen, Gynäkologenpraxen, Apotheken oder bei Betriebsärzten durchgeführt werden. Die Kosten für die Grippeimpfung werden in der Regel von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen. Es gibt jedoch auch Vereinbarungen mit einigen Krankenversicherungen, die eine kostenfreie Impfung in Apotheken ermöglichen.

Personen, die eine schwere Allergie gegen Hühnereiweiß haben oder akute Infektionen mit Fieber haben, sollten die Impfung verschieben. Es ist wichtig, vor der Impfung einen Arzt zu konsultieren, um eventuelle Risiken abzuklären.

Die Grippeimpfung ist der beste Schutz vor schwerwiegenden Komplikationen, daher ist es ratsam, die Impfung nicht zu vernachlässigen. Schützen Sie sich und andere vor einer möglichen Grippeerkrankung und lassen Sie sich rechtzeitig impfen!

Siehe auch  Vortragsreihe über die Schilddrüse in den Wertachkliniken - Augsburger Allgemeine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.