Februar 25, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Lena Meyer-Landrut gesteht Spielsucht – Buzznice.com

1 min read
Lena Meyer-Landrut gesteht Spielsucht – Buzznice.com

Lena Meyer-Landrut, die bekannte deutsche Sängerin, hat erstmals über ihre Sucht nach Smartphone-Spielen gesprochen. In einem Podcast gestand sie, süchtig nach Spielen wie „Online-Bingo“ zu sein. Die Sängerin gab zu, dass sie ihre Lieblingsspiele einfach nicht vom Smartphone löschen kann und nannte sich selbst spielsüchtig. Sie glaubt nicht, dass der Selbstschutz bei ihr funktioniert.

Meyer-Landrut enthüllte auch, welche Spiele sie bevorzugt. Neben Bauernhof-Spielen wie Candy Crush spielt sie auch gerne Online-Uno, Online-Bingo und Online-Yatzi. Besonders beunruhigend ist, dass die Sängerin regelmäßig In-App-Käufe tätigt. Aus diesem Grund wurde sie von ihrer Gesprächspartnerin im Podcast „In-App-Lena“ genannt.

Dies war jedoch nicht das erste Mal, dass Meyer-Landrut in diesem Podcast zu hören war. In vorherigen Folgen sprach sie über ihren schweren Reitunfall und ihre damit verbundenen Verletzungen. Der Podcast mit dem Titel „1 plus 1 – Freundschaft auf Zeit“ bietet zwei prominenten Persönlichkeiten die Möglichkeit, miteinander zu sprechen. Nach vier Folgen entscheiden sie dann, ob sie weiterhin befreundet bleiben wollen.

Es bleibt abzuwarten, welche Auswirkungen die Offenbarungen von Meyer-Landrut über ihre Sucht nach Smartphone-Spielen haben werden. Die Sängerin hat in der Vergangenheit bewiesen, dass sie offen über ihre Probleme spricht und auf diese Weise anderen Menschen helfen kann.

Siehe auch  Deutscher Bäcker macht Weihnachtsstollen fit für eine Königin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.