Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Ehemalige Präsidenten Obama, Bush und Clinton ehren Biden als neuen US-Führer in einem gemeinsamen Video

2 min read
Das Trio erschien Seite an Seite in einer Videobotschaft, die im Rahmen des Eröffnungskonzerts von “Celebrating America” ​​aufgenommen wurde, und wünschte Biden viel Glück beim Betreten des Weißen Hauses. Ihre Botschaft stand in scharfem Kontrast zu dem früheren Präsidenten Donald Trump, der nicht an Bidens Amtseinführung teilnahm und ignorierte fast alle Elemente eines friedlichen Transfers der Macht des Präsidenten.

“Ich denke, die Tatsache, dass wir drei hier über eine friedliche Machtübertragung sprechen, ist ein Beweis für die institutionelle Integrität unseres Landes”, sagte der Republikaner Bush im Video. “Amerika ist ein großzügiges Land, gutherzige Menschen. Wir drei hatten das Glück, Präsident dieses Landes zu sein.”

Bush fügte hinzu, dass er für Bidens Erfolg schoss und sagte: “Ihr Erfolg ist der Erfolg unseres Landes. Gott segne Sie.”

Diese Botschaft wurde von Obama, einem Demokraten, bestätigt, der argumentierte, dass das Land “nicht nur auf die Menschen hören muss, mit denen wir einverstanden sind, sondern auch auf diejenigen, mit denen wir nicht einverstanden sind”.

“Eine meiner schönsten Erinnerungen an die Amtseinführung war die Anmut und Großzügigkeit, die Präsident Bush mir und Laura Bush Michelle gezeigt haben”, sagte er.

Es war eine Erinnerung, sagte Obama, “dass wir heftige Meinungsverschiedenheiten haben und dennoch die gemeinsame Menschlichkeit des anderen anerkennen können und dass wir als Amerikaner mehr gemeinsam haben als das, was uns trennt.”

Clinton sagte unterdessen, die Vereinigten Staaten seien “bereit, mit Biden zu gehen” und nannten es “eine aufregende Zeit” für Amerika, trotz der unmittelbaren Herausforderungen, denen sich die Biden-Regierung jetzt gegenübersieht.

“Ich bin froh, dass Sie hier sind. Und ich wünsche Ihnen alles Gute”, sagte Clinton, ein Demokrat. “Sie haben heute für uns gesprochen. Jetzt werden Sie für uns führen.”

Siehe auch  Taiwan hat die Hoffnung nicht aufgegeben, den BioNTech COVID-19-Impfstoff zu erhalten: Gesundheitsminister

Biden sagte am Mittwoch zuvor, dass Trump ihm einen “sehr großzügigen Brief” hinterlassen habe, aber den Inhalt des Briefes nicht sofort preisgeben würde.

In seinem Abschiedsrede MittwochTrump nannte Biden nicht, sagte aber, er wünsche der neuen Regierung “viel Glück und Erfolg”.

Der Kommentar kam, nachdem Trump monatelang über die gegen ihn manipulierten Präsidentschaftswahlen gelogen und unbegründete Verschwörungstheorien über Wahlbetrug verbreitet hatte. Er wurde angeklagt, nachdem das Haus eine Anklage wegen Aufstands gegen seine Handlungen erhoben hatte, bevor ein gewalttätiger Mob das US-Kapitol stürmte, bei dem fünf Menschen starben, darunter ein Polizist vom Kapitol. Es wird einen Prozess im US-Senat geben, der voraussichtlich bald beginnen wird.

Kevin Liptak von CNN hat zu diesem Bericht beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.