Februar 25, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Vorbote für die Oscars? Sandra Hüller gewinnt US-Kritikerpreis – Buzznice.com

1 min read
Vorbote für die Oscars? Sandra Hüller gewinnt US-Kritikerpreis – Buzznice.com

Die deutsche Schauspielerin Sandra Hüller wurde erneut mit einem Kritikerpreis in den USA ausgezeichnet. Die National Society of Film Critics (NSFC) wählte Hüller zur besten Schauspielerin in den Filmen „Anatomie eines Falls“ und „The Zone of Interest“. Dabei setzte sie sich gegen Emma Stone und Lily Gladstone durch.

Es ist nicht das erste Mal, dass Hüller für ihre schauspielerische Leistung geehrt wird. Bereits die Los Angeles Film Critics Association (LAFCA) hatte sie zuvor ausgezeichnet. Zudem wurde Hüller auch bei den Golden Globe Awards nominiert.

Neben der Auszeichnung für Hüller gab es weitere Preise bei der NSFC. Der Preis für den „Besten Film“ ging an die Romanze „Past Lives“ und der Regie-Preis wurde Jonathan Glazer für „The Zone of Interest“ verliehen.

In der Kategorie „nicht-englischsprachiger Film“ gewann die finnische Tragikomödie „Fallende Blätter“ von Aki Kaurismäki.

Die National Society of Film Critics hat sich in der Vergangenheit bereits als gute Vorhersage für die Oscar-Gewinner erwiesen. Filme wie „Moonlight“, „Parasite“ und „Nomadland“ wurden von der NSFC als Sieger ausgewählt.

Sandra Hüller kann sich über ihren erneuten Kritikerpreis freuen und bleibt somit international erfolgreich in der Filmbranche.

Siehe auch  Friends-Schauspieler Matthew Perry (54) ist tot – Details aus 15-Sekunden-Notruf veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.