April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Verstappen führt in Bahrain zum Sieg – Schumachers Espresso-Spruch bezeichnend

1 min read
Verstappen führt in Bahrain zum Sieg – Schumachers Espresso-Spruch bezeichnend

Max Verstappen hat den Großen Preis von Bahrain souverän gewonnen, während sein Teamkollege Sergio Perez den zweiten Platz belegt hat. In einem Rennen, das von Verstappens Dominanz geprägt war, beendete der Ferrari-Pilot Carlos Sainz das Podium.

Ralf Schumacher sorgte mit einem humorvollen Kommentar für Aufsehen, als er Verstappens überlegenen Sieg als „Max Verstappen holt sich gerade einen Espresso“ bezeichnete. Der Red Bull-Fahrer fuhr einsame Runden an der Spitze und sicherte sich sogar die schnellste Rennrunde.

Nico Hülkenberg hatte einen enttäuschenden Tag und beendete das Rennen auf dem 16. Platz. Währenddessen zeigten George Russell und Sergio Perez starke Leistungen, als sie Charles Leclerc überholten und sich die Plätze sicherten.

In der Qualifikation hatte Verstappen die Pole Position erobert, gefolgt von Leclerc und Russell. Lewis Hamilton enttäuschte und erreichte nur den neunten Platz, während Hülkenberg mit einem überraschend starken Auftritt auf Platz acht landete.

Abseits der Rennstrecke stand Red Bull-Teamchef Christian Horner weiterhin im Fokus wegen einer Affäre, die das erste Saisonrennen überschattete. Die Fans sind gespannt darauf, wie sich die Situation in den kommenden Rennen entwickeln wird und ob Verstappen seine Führung in der Weltmeisterschaft behaupten kann.

Siehe auch  Venus Williams sprang am ersten Tag der Miami Open | Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.