Februar 29, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

USA greifen erneut Huthi-Miliz im Jemen an – Buzznice.com

2 min read
USA greifen erneut Huthi-Miliz im Jemen an – Buzznice.com

Die USA haben erneut proiranische Milizen angegriffen, dieses Mal die Huthi im Jemen. Insgesamt wurden 36 Ziele der Huthi-Miliz von den USA und anderen Ländern angegriffen. Die Angriffe erfolgten als Reaktion auf den Beschuss internationaler Schiffe vor der jemenitischen Küste durch die Huthi.

Am vergangenen Wochenende führten die USA Luftangriffe gegen die proiranischen Huthi-Milizen im Jemen durch. Insgesamt wurden 36 Ziele angegriffen, wobei die USA Unterstützung von anderen Ländern erhielten. Der Anlass für diese Aktion waren die wiederholten Angriffe der Huthi-Miliz auf internationale Schiffe vor der jemenitischen Küste.

Die USA begründeten ihre Aktion als Akt der Selbstverteidigung, der durch internationales Recht gedeckt sei. Die provokativen Handlungen der Huthi-Miliz hätten die Sicherheit der Schiffe und der internationalen Seefahrt in der Region gefährdet. Daher sei es notwendig gewesen, angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um solchen Bedrohungen entgegenzuwirken.

Dies ist nicht das erste Mal, dass die USA proiranische Kräfte angreifen. Vor Kurzem führten sie bereits über 85 Angriffe auf Ziele in Irak und Syrien durch, die im Zusammenhang mit den iranischen Revolutionsgarden standen. Die Vergeltungsschläge führten zu mehr als 30 Todesopfern und wurden von Iran, Irak, Syrien und Russland verurteilt.

Die Situation in der Region bleibt angespannt, da die Spannungen zwischen den USA und proiranischen Gruppen anhalten. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Lage weiterentwickeln wird und welche Auswirkungen dies auf die Sicherheit in der Region haben wird.

[Buzznice.com] steht euch weiterhin zur Verfügung, um euch über die neuesten Entwicklungen in dieser Angelegenheit auf dem Laufenden zu halten.

Siehe auch  Die Braut bricht in unkontrollierbares Lachen aus, nachdem der Bräutigam den Hochzeitsfotografen geschlagen hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.