Juni 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Tesla-Aktie unter Druck: NASDAQ-Riese Tesla enttäuscht mit Umsatz- und Gewinnzahlen – Buzznice.com

2 min read
Tesla-Aktie unter Druck: NASDAQ-Riese Tesla enttäuscht mit Umsatz- und Gewinnzahlen – Buzznice.com

Tesla enttäuscht Analysten mit Ergebnissen im dritten Quartal

Elektroautomobilhersteller Tesla hat seine Bilanzen für das dritte Quartal bekannt gegeben. Obwohl das Unternehmen einen Gewinn pro Aktie von 0,66 US-Dollar verzeichnen konnte, enttäuschte es die Erwartungen der Analysten. Diese hatten höhere Schätzungen abgegeben, die Tesla nicht erfüllen konnte. Auch der Umsatz des Unternehmens belief sich im Berichtszeitraum auf 23,4 Milliarden US-Dollar und verfehlte ebenfalls die Expertenprognosen.

Dennoch bekräftigt Elon Musk, CEO von Tesla, das Ziel des Unternehmens, rund 1,8 Millionen Fahrzeuge in diesem Jahr auszuliefern. Eine positive Nachricht für die Kunden ist die Ankündigung, dass der Cybertruck noch Ende November erstmals ausgeliefert wird. Dieser ist ein elektrischer Pickup-Truck, auf den viele Tesla-Fans gewartet haben.

Trotzdem äußern einige Analysten Bedenken hinsichtlich der Fundamentaldaten von Tesla und der langfristigen Perspektiven der Aktie. Sie sind der Meinung, dass das Unternehmen besser abschneiden muss, um die hohen Erwartungen der Investoren zu erfüllen.

Darüber hinaus wurden Vorwürfe gegen die Brandenburger Landesregierung erhoben, sie gehe zu lax mit Unfällen bei Tesla in Grünheide um. Die Regierung weist diese Anschuldigungen jedoch zurück und betont, dass sie die Sicherheit bei Tesla sehr ernst nehme.

Die Auswirkungen der enttäuschenden Ergebnisse zeigten sich auch an der Börse. Die Tesla-Aktien brachen nach Bekanntgabe der Zahlen ein. Die UBS senkte daraufhin das Kursziel für Tesla auf 250 US-Dollar und bewertete die Aktie neutral. Dies zeigt, dass einige Analysten nicht länger so optimistisch sind wie zuvor.

Obwohl Tesla derzeit mit einigen Herausforderungen konfrontiert ist, bleibt das Unternehmen weiterhin ein wichtiger Akteur im Bereich der Elektromobilität. Die Zukunft von Tesla und seinen Aktien bleibt weiterhin spannend und wird von vielen Investoren aufmerksam verfolgt.

Siehe auch  Ampel-Streit vor Koalitionsklausur: Ich fürchte, dass sich die Krisenzeichen in der zweiten Jahreshälfte mehren werden - Buzznice.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.