April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Taylor Swift: Herzogin Meghan will „verzweifelt“ ihre Freundin werde

1 min read
Taylor Swift: Herzogin Meghan will „verzweifelt“ ihre Freundin werde

Taylor Swift und Meghan Markle: Beste Freundinnen in Sicht?

Die Gerüchteküche brodelt: Taylor Swift und Meghan Markle könnten bald beste Freundinnen werden. Berichten zufolge versucht Meghan Markle alles, um sich mit der Pop-Ikone anzufreunden und sie auf ihre Seite zu ziehen. So lud sie Taylor Swift sogar in ihren Podcast ein und schrieb ihr einen Brief, um sie für ein gemeinsames Projekt zu gewinnen.

Angeblich wurde Meghan von Taylors Auftritt beim Super Bowl inspiriert und will nun ähnliche mediale Aufmerksamkeit erlangen. Dazu soll sie versuchen, sich marketingtechnisch an Taylor Swift anzunähern. Doch während Meghans Familie mit gesundheitlichen Problemen kämpft, scheint sie ihren Fokus momentan eher auf ihre Marketing-Strategie zu legen.

Nicht gut angekommen ist Meghans und Harrys Entscheidung, ihre Website und Internetpräsenz aufzupolieren. Auch am Valentinstag sorgten sie mit einem strahlenden Auftritt in Kanada für Schlagzeilen, während in Harrys Familie gesundheitliche Probleme vorherrschen.

Meghan setzt ihre Marketing-Strategie scheinbar konsequent um, auch wenn sie bisher noch keine prominente Unterstützung von Taylor Swift erhalten hat. Doch wer weiß, vielleicht sehen wir die beiden schon bald als beste Freundinnen im Rampenlicht.

Siehe auch  Das deutsche Geschäftsvertrauen sinkt stärker als erwartet. Geschäftsvertrauen Berlin Business Confidence AP Deutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.