Oktober 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Studie: Senioren bleiben mit Vitamin D gesünder.

2 min read

Die Nahrungsergänzungsmittel haben jedoch keinen Einfluss auf das Risiko von Knochenbrüchen oder Gedächtnisverlust.

Für die größte Altersumfrage in Europa wurden 2157 relativ gesunde Senioren aus Österreich, der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Portugal verfolgt, die keine signifikanten Vorerkrankungen hatten. Innerhalb von drei Jahren zeichneten die Forscher die Knochen- und Muskeldichte, den Blutdruck, das Gedächtnis und die Gehgeschwindigkeit der Probanden auf. Sie protokollierten auch neue Krankheiten, Infektionen, Stürze, Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte. Die Ergebnisse wurden im Fachmagazin “JAMA” veröffentlicht.

Möglicher Schutz gegen das Virus

Folglich gab es keine Auswirkungen auf die Knochen- und Gedächtnisfunktion oder Knochenbrüche, die die Forscher dem relativ guten Gesundheitszustand der Teilnehmer zuschreiben. “Wir vermuten jedoch einen Zusammenhang mit Infektionen wie Covid-19”, sagte Bischoff-Ferrari.

Laut der Studie reduzierten Omega-3-Fettsäuren das Infektionsrisiko um elf Prozent – insbesondere in den oberen Atemwegen und Harnwegen. Vitamin D reduzierte auch das Infektionsrisiko um 16 Prozent und den systolischen Blutdruck bei Männern.

abgelegt

die Info Klicken Sie auf das Symbol, um das Schlüsselwort zu Ihren Themen hinzuzufügen.

abgelegt

die Info
Klicken Sie auf das Symbol, um Ihre Seite “Meine Themen” zu öffnen. Sie haben von 15 Schlüsselwörtern gespeichert und sollte Schlüsselwörter entfernen.

abgelegt

die Info Durch Klicken auf das Symbol wird das Schlüsselwort aus Ihren Themen entfernt.

abgelegt

Fügen Sie das Thema Ihren Themen hinzu.

Siehe auch  Merkel und die Staats- und Regierungschefs des Landes sind sich einig, die Politik "Wir brauchen weitere Anstrengungen" zu straffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.