Januar 26, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Sommerhaus der Sterne: Kubilai Yozdemir erklärt den Angriff auf Andrei Mangold

2 min read

“Sommerhaus der Sterne”
Kubilai Yozdemir erklärt den Angriff gegen Andrei Mangold, entschuldigt sich aber nicht

Ein Streit zwischen Kubilai Yozdemir (links) und Andrei Mangold eskaliert

© TV Now

Dies war der ekelhafte Höhepunkt einer verrückten Episode: Kubilai Yozdemir spuckte den ehemaligen “Bachelor” Andrei Mangold im “Sommerhaus der Sterne” an. Der 41-Jährige kommentiert jetzt seine abscheuliche Tat.

In keiner Staffel der RTL-Show “Das Sommerhaus der Stars” gab es einen solchen Auftakt. Nicht nur die alkoholischen Getränke wurden großzügig verteilt, sondern auch die Beleidigungen. Zunächst waren der Unternehmer Kubilai Yozdemir, ein Partner von Georgina Fleur, und der Auswanderer aus Mallorca Andreas Robbens mit zu viel Alkohol im Blut konfrontiert. “Ich habe ein sehr schlechtes Bild von mir gemacht. Zu dieser Zeit befand ich mich in einer schwierigen Lebensphase”, sagte Yozdemir in einem Interview mit RTL über die Schießerei.

Der 41-Jährige erinnert sich, dass es sehr schwierig und anstrengend war, Zeit im “Sommerhaus” zu finden, und gibt zu: “Ich habe definitiv ein Problem mit Alkohol.” Er kontrolliert jetzt die Krankheit. Rückblickend sieht er die Rivalität mit Andreas Robens nicht mehr als ernst an. “Wir haben zusammen ein Spiel gespielt. Ich wünsche ihm viel Erfolg und alles Gute, aber ich werde ihn in Zukunft meiden”, sagte Yozdemir.

Andreas Robens entschuldigt sich auf Instagram

Andreas Robbens kommentierte auch den Streit mit Yozdemir. “Ich habe mich wie Scheiße verhalten, weil ich zu viel getrunken habe. Ich kann Alkohol einfach nicht leiden. Das Problem mit Kuba würde sowieso kommen, ich beschuldige ihn nicht für Alkohol. Ich habe mich jederzeit entschuldigt, es könnte jedem passieren”, sagte Robens in einer Videobotschaft. .

Neben dem Alkoholüberschuss sorgte vor allem eine Aktion für Entsetzen: Als “Bachelor” Andrei Mangold zwischen den Schlägern Robens und Yozdemir vermitteln wollte, spuckte ihm dieser ins Gesicht. “Jeder, der so etwas tut, ist für mich völlig vorbei. Dieser Mann ist für mich gestorben”, sagte Mangold im Fernsehen zum Frühstück über die widerliche Szene.

Yozdemir bedauert sein Fehlverhalten in seinem Interview. “Es tut mir wirklich leid, aber ich kann die Vergangenheit nicht ändern”, sagte der 41-Jährige. Er fühlte sich von Mangold provoziert. Der 33-Jährige hatte sich den Weg in die Küche des “Sommerhauses” versperrt und ihm dann in die Augen gespuckt, als er sprach, “ein Tropfen auf den Schüler”, wie Yozdemir sagte. “Es hat mich so provoziert, dass ich den Effekt ausgespuckt habe.” Kubilai Yozdemir entschuldigte sich jedoch nicht persönlich bei Mangold. Er sagt einfach: “Normalerweise bereue ich nichts, aber ich lerne aus meinen Fehlern.”

Schwellung:“vip.de”“Guten Morgen Deutschland”

Tag

READ  Wie viel Geld verdient Jenke von Wilmsdorff laut Oliver Pocher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.