April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Rede zur Lage der Nation: Joe Biden warnt Abgeordnete vor Ausweitung russischer Angriffe

1 min read
Rede zur Lage der Nation: Joe Biden warnt Abgeordnete vor Ausweitung russischer Angriffe

US-Präsident Joe Biden bekräftigt Widerstand gegen Russlands Eroberung der Ukraine in seiner Rede zur Lage der Nation vor dem Parlament. In seiner Ansprache warnte Biden Präsident Putin, dass die USA nicht weglaufen werden und die Ukraine im Konflikt unterstützen. Er forderte den Kongress auf, weitere US-Hilfen für die Ukraine freizugeben, betonte jedoch, dass keine US-Soldaten geschickt werden. Biden verurteilte auch Äußerungen seines Vorgängers Trump zur Nato als gefährlich und inakzeptabel.

Die USA waren bisher der wichtigste Verbündete der Ukraine, liefern jedoch derzeit keine weiteren Waffen aufgrund einer innenpolitischen Blockade. Ein Hilfspaket von 60 Milliarden US-Dollar für die Ukraine ist im Repräsentantenhaus blockiert. Biden rief zur Verteidigung der Demokratie in den USA und zur Unterstützung der Ukraine auf.

In Bezug auf den Gazastreifen forderte Biden Israel dazu auf, humanitäre Hilfe nicht als Druckmittel zu nutzen und eine sofortige Waffenruhe zu ermöglichen. Er beklagte die Situation im Gazastreifen, wo viele Menschen ohne Nahrung, Wasser und Medizin sind, und forderte den Schutz der Zivilbevölkerung. Der internationale Druck auf Israel wächst, um die humanitäre Lage im Gazastreifen zu verbessern und die Zivilisten besser zu versorgen. Biden betonte die Notwendigkeit, die humanitäre Krise im Gazastreifen zu lösen und den Frieden in der Region zu fördern.

Siehe auch  Wahlen in Russland: Wahlbeobachter enthüllen Putins Trickserei - Buzznice.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.