April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Nach Moskau-Terror: Berichte über Bombendrohung – Shopping-Center in Sankt Petersburg geräumt – Buzznice.com

1 min read
Nach Moskau-Terror: Berichte über Bombendrohung – Shopping-Center in Sankt Petersburg geräumt – Buzznice.com

Shopping-Center evakuiert wegen Bombendrohung in Sankt Petersburg

In Sankt Petersburg wurde ein Shopping-Center evakuiert, nachdem eine Bombendrohung eingegangen war. Ein Video zeigte Menschen, die panisch aus dem Gebäude flüchteten, während Feuerwehr-Fahrzeuge am Ort des Geschehens eintrafen. Berichte über mögliche Explosionen erwiesen sich jedoch als falsch, und bisher gibt es keine Meldungen über Verletzte oder Detonationen.

Die Evakuierung erfolgte im Zuge einer Terror-Warnung, die nach einem Anschlag nahe Moskau veröffentlicht wurde. Unbestätigte Berichte deuteten darauf hin, dass es zu Explosionen im Shoppingcenter kommen könnte, doch Moskau gab keine offizielle Bestätigung für die Terrorwarnung in Sankt Petersburg. US-Behörden hatten zuvor vor möglichen Terroranschlägen des IS in Russland gewarnt, und die Terrororganisation reklamierte den Anschlag nahe Moskau für sich.

Der Anschlag in Moskau forderte mindestens 133 Menschenleben und hinterließ 145 Verletzte. Präsident Putin ordnete eine Staatstrauer für die Opfer an, nachdem die Crocus City Hall in Krasnogorsk überfallen wurde und ein Feuer ausbrach. Bei dem Angriff wurden zwei mutmaßliche Terroristen getötet, darunter wohl einer in der Konzerthalle. Die Ukraine wies jegliche Beteiligung an dem Anschlag von sich.

Siehe auch  Wünsche Bilder, Status, Zitate, WhatsApp-Nachrichten, Fotos, GIF-Fotos, HD-Hintergründe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.