Februar 29, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Huhtis treffen dänischen Frachter – US-Marine wehrt Raketen ab

2 min read
Huhtis treffen dänischen Frachter – US-Marine wehrt Raketen ab

Angriffe auf zivile Schifffahrt im Roten Meer halten an

Im Roten Meer fahren die Angriffe auf zivile Schiffe fort. Ein dänischer Frachter wurde kürzlich getroffen und hat daraufhin das US-Militär um Hilfe gerufen. Das US-Militär wurde erneut angegriffen, konnte jedoch zwei Raketen abwehren. Besorgniserregend ist, dass Rebellen aus dem Jemen möglicherweise erstmals ein Schiff der US Navy angegriffen haben.

Der jüngste Angriff erfolgte auf die „Maersk Hangzhou“, einen Frachter der dänischen Reederei Maersk. Das Schiff wurde angegriffen und bat um Hilfe. Als Reaktion darauf hat der Zerstörer „USS Gravely“ zwei Raketen abgeschossen, die von den Huthi-Rebellen im Jemen abgefeuert wurden.

Dies war bereits der 23. Angriff auf Schiffe in der Region seit dem 19. November. Aus diesem Grund hat Dänemark beschlossen, sich einer Marine-Allianz anzuschließen, um die Schifffahrt vor weiteren Angriffen zu schützen. Auch andere Länder wie das Vereinigte Königreich, Kanada, Frankreich, die Niederlande und Norwegen beteiligen sich an der internationalen „Operation Prosperity Guardian“.

Dennoch gibt es auch einige Länder, die sich bisher nicht an der Schutzmission beteiligen. Deutschland prüft zwar eine mögliche Beteiligung am von den USA geführten Einsatz, hat aber bisher noch keine definitive Entscheidung getroffen. Spanien hingegen lehnt eine Ausweitung des EU-Marineeinsatzes „Atalanta“ ab.

Das Rote Meer ist eine lebenswichtige Handelsstraße, über die bis zu zwölf Prozent des Welthandels abgewickelt werden. Angesichts der anhaltenden Angriffe ist es von großer Bedeutung, die Schifffahrt in dieser Region zu schützen, um Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Siehe auch  Nuklearwissenschaftliches Attentat: Der Iran droht mit Vergeltungsmaßnahmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.