April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Gutachten zum Brand in Solingen: Feuer mit vier Toten war „vorsätzliche Brandstiftung“ – Buzznice.com

1 min read
Gutachten zum Brand in Solingen: Feuer mit vier Toten war „vorsätzliche Brandstiftung“ – Buzznice.com

Vier Tote bei Großbrand in Solingen – Brandstiftung als Ursache bestätigt

Ein verheerender Großbrand in einem Mehrfamilienhaus in Solingen hat tragische Konsequenzen gehabt. Vier Menschen, darunter ein Ehepaar aus Bulgarien, ein Kleinkind und ein Baby, kamen bei dem Feuer ums Leben. Neun weitere Personen wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Laut einem vorläufigen Gutachten der Ermittler war die Brandstiftung vorsätzlich und Brandbeschleuniger wurde im Treppenhaus nachgewiesen. Das Feuer brach im Treppenhaus aus und breitete sich innerhalb von fünf Minuten bis zum Dach aus.

Die Feuerwehr war mit 120 Einsatzkräften vor Ort, um den Brand zu löschen und die Bewohner zu evakuieren. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Mordes eingeleitet, jedoch gibt es bisher keine konkreten Hinweise auf einen Tatverdächtigen.

Die Sachverständigen arbeiten daran, die genaue Ursache des Feuers zu klären, jedoch deutet alles auf eine vorsätzliche Brandstiftung hin. Ein fremdenfeindliches Motiv scheint nach ersten Erkenntnissen ausgeschlossen zu sein.

Die Bewohner des Mehrfamilienhauses und die gesamte Gemeinde von Solingen sind tief bestürzt über die tragischen Ereignisse. Die Behörden stehen vor einer großen Herausforderung, die Hintergründe des Brandes aufzuklären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

Siehe auch  Habeck plant, Kohlekraftwerke bis 2024 stillzulegen - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.