April 15, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Erhöhte Dividende und Aktienrückkauf: Munich Re setzt auf Wertsteigerung

1 min read
Erhöhte Dividende und Aktienrückkauf: Munich Re setzt auf Wertsteigerung

Munich Re übertrifft Eigenziel und bestätigt Prognose für das Gesamtjahr

München, 9. Februar 2023 – Der weltweit führende Rückversicherer Munich Re hat sein Eigenziel für das vergangene Jahr übertroffen und gleichzeitig die Prognose für das Gesamtjahr bestätigt. Der Nachsteuergewinn des Unternehmens betrug beeindruckende 4,6 Milliarden Euro. Als Reaktion darauf hat Munich Re die Ankündigung einer Dividendenerhöhung und eines Aktienrückkaufs gemacht.

Der Gewinn im Schlussquartal des vergangenen Jahres lag bei über 1 Milliarde Euro. Für das laufende Jahr strebt Munich Re an, den Nachsteuergewinn auf rund 5 Milliarden Euro zu steigern. Ein Aktienrückkaufprogramm ist bis zur Hauptversammlung 2025 geplant. Die Dividende für das Jahr 2023 wurde auf 15,00 Euro je Aktie erhöht, während das aktuelle Aktienrückkaufprogramm bis zum Frühjahr 2024 läuft.

Das Preisniveau im Portfolio von Munich Re stieg um 0,3 Prozent und das Geschäftsvolumen in der Januar-Erneuerung wurde um 3,5 Prozent gesteigert. An der Börse gewann die Munich Re-Aktie zeitweise 1,14 Prozent im Handel.

Die Erfolge von Munich Re zeigen die Stärke des Unternehmens und seine Fähigkeit, auch in herausfordernden Zeiten profitabel zu wirtschaften. Investoren und Aktionäre können sich auf eine vielversprechende Zukunft für Munich Re freuen.

Siehe auch  Discounter senken Preise für viele Lebensmittel | Geld - Buzznice.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.