Februar 28, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Erdbeben in der Türkei: Erdogan macht Wahlkampf in den Ruine

2 min read
Erdbeben in der Türkei: Erdogan macht Wahlkampf in den Ruine

Tausende gedenken der Opfer der Erdbebenkatastrophe in der Türkei

Am Dienstagmorgen haben Zehntausende von Menschen den Opfern der verheerenden Erdbebenkatastrophe gedacht, die vor einem Jahr die Südosttürkei erschütterte. Das starke Erdbeben der Stärke 7,8 am 6. Februar 2023 verwüstete die Region und führte zum Einsturz vieler Gebäude. Ein weiteres Beben der Stärke 7,5 folgte noch am selben Tag. Die Auswirkungen der Katastrophe sind immer noch spürbar, und viele Überlebende fühlen sich von der Regierung im Stich gelassen.

Die Wiederaufbauarbeiten kommen nur schleppend voran, und rund 700.000 Menschen leben immer noch in Containern und Zelten. Das Ausmaß des Katastrophengebiets entspricht der Größe der Niederlande und Belgiens zusammen. Die Bewohner fordern eine schnellere und effektivere Unterstützung, um ihr Leben wieder aufbauen zu können.

Ein politischer Streit hat die Situation zusätzlich erschwert. Staatschef Recep Tayyip Erdogan besuchte vor dem Jahrestag die Stadt Antakya und machte den örtlichen Bürgermeister Lütfü Savas von der Oppositionspartei CHP für die Zerstörung verantwortlich. Erdogan nutzte seinen Besuch, um Stimmen für die anstehenden Kommunalwahlen am 31. März zu sammeln. Der Bürgermeister warf Erdogan hingegen vor, Spaltung statt Einheit zu schaffen, und sprach von politischer Erpressung.

Auch die offiziellen Opferzahlen werfen Fragen auf. Bisher wurden 50.783 Todesopfer bestätigt, jedoch vermutet die türkische Ärztevereinigung doppelt so viele Opfer. Der ehemalige Umweltminister Murat Kurum nannte sogar die Zahl von 130.000 Opfern. Innenminister Ali Yerlikaya hat kürzlich die offizielle Zahl auf 53.537 Todesopfer erhöht.

Die Betroffenen fordern von der Regierung sowohl schnellere Hilfsmaßnahmen als auch eine umfassendere Überprüfung der Opferzahlen. Es bleibt abzuwarten, ob die Regierung diesen Forderungen nachkommen wird, um den Überlebenden eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.