Juni 19, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland unterstützt die Quantenberechnung mit 2 Milliarden Euro

2 min read

BERLIN (Reuters) – Deutschland gibt rund 2 Milliarden Euro aus, um die Entwicklung seines ersten Quantencomputers und verwandter Technologien in den nächsten vier Jahren zu unterstützen, teilten die Ministerien für Wirtschaft und Wissenschaft am Dienstag mit.

Das Wissenschaftsministerium wird im Jahr 2025 1,1 Milliarden Euro für die Unterstützung von Forschung und Entwicklung im Bereich des Quantencomputers ausgeben, das die Phänomene der Quantenmechanik nutzt, um einen Fortschritt in der Berechnung zu erzielen.

Das Finanzministerium gibt 878 Millionen Euro für die Unterstützung praktischer Anwendungen aus.

Das deutsche Luftfahrtzentrum (DLR) erhält den größten Teil der Zuschüsse – rund 740 Millionen Euro – für die Fusion mit Industrieunternehmen, mittelständischen Unternehmen und Start-ups, um zwei Konsortien zu bilden, so das Wirtschaftsministerium.

“Quantum Computing hat das Potenzial, Schlüsselindustrien in unserer Wirtschaft zu revolutionieren”, sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier.

Altmaier wies auf Anwendungen in Bereichen wie ein besseres Angebots- und Nachfragemanagement im Energiesektor, eine verbesserte Verkehrskontrolle und eine schnellere Prüfung neuer Wirkstoffe hin.

“Unser Ziel ist es, Deutschland zu einem der besten Akteure der Welt bei der Entwicklung und praktischen Anwendung von Quantencomputern zu machen”, sagte er.

Die damit verbundenen staatlichen Subventionen bedürfen der Zustimmung der Europäischen Kommission, der Exekutive der Europäischen Union, die die Mitgliedstaaten aufgefordert hat, zusammenzukommen und den ersten Quantencomputer der EU seit fünf Jahren zu entwickeln, um ihre Abhängigkeit von außereuropäischen Technologien zu verringern . .

Wissenschaftsministerin Anja Karliczek sagte, das Ziel der Regierung sei es, das Ziel zu erreichen, in fünf Jahren einen wettbewerbsfähigen Quantencomputer in Deutschland aufzubauen und ein Netzwerk von Unternehmen auf diesem Gebiet aufzubauen, um innovative Anwendungen zu entwickeln.

READ  Ursachen und Sterne mit James, Ancelotti, Calvert-Lewin

“Heute starten wir den Missionsquantencomputer ‘Made in Germany’ – und jetzt können wir loslegen”, sagte Karliczek.

(Berichterstattung von Michael Nienaber, Redaktion von Timothy Heritage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.