November 29, 2023

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutsche Telekom-Aktie nachbörslich knapp im Plus: T-Mobile US zahlt erstmals Dividende an Deutsche Telekom – T-Mobile-Aktie gibt nach

1 min read
Deutsche Telekom-Aktie nachbörslich knapp im Plus: T-Mobile US zahlt erstmals Dividende an Deutsche Telekom – T-Mobile-Aktie gibt nach

T-Mobile US plant den Rückkauf eigener Aktien im Wert von mehr als 15 Milliarden Dollar. Dies wird durch den erhöhten freien Mittelzufluss des Unternehmens ermöglicht. Gleichzeitig können die Deutsche Telekom ihre Mehrheit an T-Mobile US erhalten. Die Pläne sehen vor, ab Anfang 2024 Anteile am Markt zu platzieren.

Im Schlußquartal 2023 plant T-Mobile US außerdem, eine Dividende von rund 750 Millionen Dollar auszuschütten. Die Deutsche Telekom strebt an, die Ausschüttung jährlich um zehn Prozent zu steigern. Es wurde bereits ein Großteil des Kapitals für Aktienrückkäufe ausgeschöpft.

In Zukunft plant die Deutsche Telekom, 40 bis 60 Prozent des bereinigten Ergebnisses je Aktie als Dividende auszuschütten. Gleichzeitig wird T-Mobile US rund 5000 Stellen abbauen und teilweise durch Künstliche Intelligenz ersetzen.

Analysten sehen die Deutsche Telekom weiterhin positiv. JPMorgan stuft das Unternehmen als „Overweight“ ein und betrachtet die T-Aktie als „Top Pick“ im Sektor. Goldman Sachs bleibt ebenfalls optimistisch und belässt die Deutsche Telekom-Aktie auf „Buy“. Eine Neubewertung wird erwartet, da T-Mobile US Ausschüttungen plant.

Diese Nachrichten sind für Buzznice.com von großer Bedeutung und können weiterführende Informationen für Investoren und Interessierte bieten.

Siehe auch  Supermarktkette geht bei der Kennzeichnung von Mogelpackungen in die Offensive - folgt Edeka dem Beispiel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.