1. FC Köln: Mamba will “komplett” transferieren, Hennings “hat keine Scheiße”

Suchen Sie nach einem Stürmer in FC

Streli Mamba (26) 1. will zum FC. Der Stürmer des SC Paderborn, der in der vergangenen Bundesliga-Saison sieben Tore erzielte, wurde mit klaren Worten positioniert, nachdem bereits Gerüchte aufgetaucht waren: “Ich möchte zum FC wechseln.”

Mamba “stornierte alle anderen Anfragen”, sagte er dem Express. Der gebürtige Göppinger, der in die Bundesliga befördert wurde und letztes Jahr nach drei harten Spielzeiten bei Energie Cottbus nach Paderborn abstieg, hat nur eine Alternative: zu bleiben. “Ich gehe dann nach Köln.”

Berichten zufolge verlangt Paderborn vom 26-jährigen deutschen Kongolesen eine Gebühr von rund 1,5 Millionen Euro. Der Erstligist in Köln hat bisher rund eine Million Euro angeboten. Laut FC-Sportdirektor Horst Heldt gab es bisher keine „Bewegung“ in den Verhandlungen – um Robin Hack in Nürnberg (20). In Hack hingegen gibt es laut “Sport Bild” auch unterschiedliche Vorstellungen von Umsiedlung. Das 2-Millionen-Angebot in Köln reicht Nürnberg nicht.

Hennings Kandidat in Köln? “Geh nicht mit der ganzen Scheiße”

Rouwen Hennings soll der erste Stürmerkandidat für den FC Köln sein. Der Torschütze von Fortune Düsseldorf machte deutlich, dass er in eine spekulative Anfrage über die Domstadt verwickelt war. “Angefordert”Rheinische Post„Er sagte, er habe es zum ersten Mal gehört.

Hennings hat auch keine Änderungen am FC vorgenommen. Er ist bereits 32: “Du willst nicht mit der ganzen Scheiße gehen, um ein oder zwei Euro mehr zu verdienen. Jetzt ist es nicht unbedingt mein Konto.”

Startseite

READ  Die Katastrophe des traditionellen Vereins in der 4. Liga
More from Barthold Baier

FC Bayern: Robert Lewandowski Weltfußballer? Joachim Löw (DFB) hat einen weiteren Favoriten

Robert Lewandowski ist heute für viele das Maß aller Dinge und sollte...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.