September 23, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Taiwan stellt Arbeiter unter Quarantäne, um den Höhepunkt von COVID-19 bei Technologieunternehmen zu kontrollieren

2 min read

TAIPEI: Alle ausländischen Arbeitnehmer in einer Fabrik von Taiwans wichtigstem Chip-Verpacker King Yuan Electronics in Miaoli, Nordtaiwan, werden unter Quarantäne gestellt, da Gesundheitspersonal dort versucht, einen COVID-19-Ausbruch zu stoppen, teilte die Regierung am Sonntag, den 6.

Während sich die Fälle auf Taipeh und das benachbarte New Taipei konzentrierten, versuchen Gesundheitsbehörden nun, einen Ausbruch bei zwei Chipkonditionierern in Miaoli, King Yuan und Greatek Electronics sowie beim Ethernet-Switch-Hersteller Accton Technology zu stoppen.

Die Regierung sagte, die Quarantäne würde nur für König Yuan gelten, wo die meisten Miaoli-Infektionen aufgetreten sind.

König Yuan reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

LESEN: Taiwan erhält 750.000 COVID-19-Impfstoffe aus den USA

Gesundheitsminister Chen Shih-chung sagte, im Miaoli-Cluster seien bisher 206 Arbeiter als infiziert bestätigt worden, hauptsächlich Wanderarbeiter aus dem Ausland.

Taiwan ist ein wichtiger Halbleiterproduzent für Unternehmen wie Apple, obwohl die Branche von dem jüngsten Anstieg von COVID-19 weitgehend unberührt geblieben ist.

Die Zahl der Fälle in Taiwans wichtigstem Hsinchu-Flohzentrum ist niedrig geblieben, obwohl die Regierung in Zusammenarbeit mit dem Militär dort Schnelltest-Sites eingerichtet hat, um sicherzustellen, dass sie einen schnellen Anstieg feststellen kann.

Der Bürgermeister von Hsinchu, Lin Chih-chien, sagte am Sonntag, dass Unternehmen sicherstellen müssen, dass ihre Arbeiter nicht in andere Fabriken oder andere Teile der Insel versetzt werden.

Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) mit Sitz in Hsinchu, dem weltweit größten Auftragschiphersteller, hat keine Auswirkungen der Zunahme der COVID-19-Fälle gemeldet.

Viele Arbeiter in taiwanesischen Fabriken kommen aus den Philippinen, Indonesien und Vietnam.

Siehe auch  US-House-Panel zur Verabschiedung von Reformmaßnahmen für den Postdienst

Die Zahl der Infektionen in Taiwan sei nicht explodiert, sagte die Regierung, sie plane nicht, die Alarmstufe zu erhöhen, um eine vollständige Sperrung zu verhängen.

Chen kündigte am Sonntag 343 neue inländische Fälle an, gegenüber 511 inländischen Infektionen, die am Samstag gemeldet wurden.

Taiwan hat seit Beginn der Pandemie 11.298 Fälle gemeldet, darunter 260 Todesfälle.

MARK THIS: Unsere umfassende Berichterstattung über die COVID-19-Pandemie und ihre Entwicklungen

Herunterladen unsere Bewerbung oder abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, um die neuesten Updates zum Coronavirus-Ausbruch zu erhalten: https://cna.asia/telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.