Februar 28, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Porsche-Aktie fällt dennoch zurück: VW-Sportwagentochter Porsche AG steigert Gewinn stärker als erwartet – Buzznice.com

2 min read
Porsche-Aktie fällt dennoch zurück: VW-Sportwagentochter Porsche AG steigert Gewinn stärker als erwartet – Buzznice.com

Porsche übertrifft Gewinnerwartungen im ersten Halbjahr

Der renommierte Sportwagenhersteller Porsche hat im ersten Halbjahr 2021 einen höheren Gewinn erzielt als erwartet. Das operative Konzernergebnis stieg um beeindruckende 10,7 Prozent auf 3,85 Milliarden Euro. Dieser Erfolg ist vor allem auf eine deutliche Steigerung des Umsatzes um 14 Prozent auf 20,4 Milliarden Euro zurückzuführen.

Trotz der positiven Zahlen musste Porsche jedoch einen leichten Rückgang der operativen Marge um 0,5 Prozentpunkte auf 18,9 Prozent verzeichnen. Dennoch gibt sich das Unternehmen zuversichtlich und bestätigt seine Jahresprognosen, die weiterhin optimistisch ausfallen.

Ein weiterer Grund zur Freude für Porsche ist der Anstieg der Auslieferungen um fast 15 Prozent. Dies zeigt, dass die Nachfrage nach den Luxusfahrzeugen des Herstellers weiterhin hoch ist.

Porsche plant nun den Einstieg in die Batterieproduktion für Elektroautos und sucht nach Investoren. Für eine Zellfabrik mit einer Kapazität von 20 Gigawattstunden werden Investitionen in Höhe von 2 bis 3 Milliarden Euro benötigt. Im Mai übernahm Porsche das Batteriezell-Gemeinschaftsunternehmen Cellforce und plant weiterhin die Zusammenarbeit mit der VW-Konzerntochter Powerco und externen Zulieferern. Der genaue Standort für die Batterieproduktion ist jedoch noch nicht festgelegt.

Trotz der positiven Entwicklungen mussten die Aktien von Porsche AG, Porsche Holding und Volkswagen nach Veröffentlichung des Quartalsberichts Kursverluste hinnehmen. Analysten sind mit den operativen Ergebnissen von Porsche zufrieden, stellen jedoch fest, dass einige Investoren enttäuscht sind.

Die Porsche AG ist an der Börse mit über 100 Milliarden Euro bewertet und übertrifft damit die Bewertung von Volkswagen, die bei rund 70 Milliarden Euro liegt. Dies verdeutlicht die starke Position des Sportwagenherstellers am Markt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.