Februar 27, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Mehr ist nicht möglich – St. Pauli empfängt HSV zum Stadtderby und Topduell – Buzznice.com

2 min read
Mehr ist nicht möglich – St. Pauli empfängt HSV zum Stadtderby und Topduell – Buzznice.com

FC St. Pauli empfängt Hamburger SV zum 110. Stadtderby

Heute Abend findet das lang ersehnte 110. Stadtderby zwischen dem FC St. Pauli und dem Hamburger SV statt. Der FC St. Pauli geht als leichter Favorit in das Duell, da sie seit 21 Spielen ungeschlagen sind. Doch ausgerechnet die letzte Niederlage von St. Pauli war gegen den HSV.

Der Fußball hat sich im Laufe der Jahre verändert. Frühere Fußballprofis hatten nach ihrer Karriere oft andere Berufe. Doch heutzutage versuchen sie sich zunehmend als TV-Experten oder Influencer. Hauke Brückner, ein ehemaliger Spieler von St. Pauli und jetzt Online-Redakteur, war bei der Pressekonferenz für das Derby anwesend.

Das Spiel wird als Topduell betrachtet, da St. Pauli erster und der HSV zweiter in der 2. Liga ist. St. Pauli will die Stadtmeisterschaft zurückholen, die momentan beim HSV liegt. Seit der Niederlage gegen den HSV ist St. Pauli ungeschlagen.

Der Trainer Fabian Hürzeler hat das Spielsystem des HSV analysiert und die Marschroute für das Derby ausgegeben. Obwohl der HSV nur drei Punkte zurückliegt, liegt die Favoritenrolle beim Kiezclub. Hürzeler glaubt jedoch, dass es kein Favoritenspiel ist und dass der Respekt voreinander groß ist.

Personell kann St. Pauli mit Ausnahme des verletzten Scott Banks aus dem Vollen schöpfen. Bei St. Pauli werden voraussichtlich zwei gebürtige Hamburger in der Startelf stehen. Beim HSV ist die Innenverteidigung noch offen, da einige Spieler zur Verfügung stehen.

Die HSV-Fans hoffen, dass die Mannschaft auch in einem anderen Stadion eine überzeugende Leistung zeigt, da sie auswärts bisher Probleme hatten. Die Polizei appelliert an die Vernunft der Fans und betont, dass es in Stadien keine rechtsfreien Räume gibt. Sie ist mit vielen Kräften im Einsatz und wird Sicherheitsstörungen nicht dulden.

Siehe auch  1. FC Union Berlin: Gosens stellt Fischer vor eine Herausforderung - Buzznice.com

Von beiden Fanlagern wird ein gewaltfreies Aufeinandertreffen erwartet, um ein friedliches Fußballfest zu ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.