April 16, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Horst Hrubesch, ein Glücksfall für den deutschen Fußball

1 min read
Horst Hrubesch, ein Glücksfall für den deutschen Fußball

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat sich erfolgreich für die Olympischen Spiele in Paris qualifiziert. Unter der Leitung des Interimstrainers Horst Hrubesch wurden große Ziele für das Team ausgerufen, darunter der Einzug ins Endspiel der Olympischen Spiele.

Im Spiel um Platz 3 der Nations League gelang dem Team ein überzeugender 2:0-Sieg gegen die Niederlande, wobei Klara Bühl und Lea Schüller die entscheidenden Tore erzielten und somit die Qualifikation sicherten. Die Spielerinnen sind erleichtert und stolz nach diesem wichtigen Erfolg und hoffen auf eine Wiederholung des Olympia-Golds von Rio 2016.

Die Auslosung für die Olympischen Spiele findet am 20. März statt, wobei Deutschland auf starke Gegner wie Spanien, USA und Frankreich treffen wird. Hrubesch fordert Konstanz von seinem Team und blickt bereits auf die künftigen Spiele voraus, um die erfolgreiche Bilanz als Frauen-Bundestrainer fortzusetzen.

Nach einer möglichen Olympia-Medaille plant Hrubesch eine Rückkehr zum Hamburger SV. Das Spiel gegen die Niederlande verzeichnete gute TV-Quoten, wobei das ZDF mit 5,596 Millionen Zuschauern die Top-Quote des Tages erreichte. Die Fans können sich also auf spannende Spiele und hoffentlich weitere Erfolge der deutschen Frauen-Nationalmannschaft freuen.

Siehe auch  Greuther Fürth gewinnt in Braunschweig und überholt den HSV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.