April 14, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Ed Sheeran beschließt die Jubiläumsfeierlichkeiten der Queen mit einem bewegenden Lied

2 min read
Ed Sheeran beschließt die Jubiläumsfeierlichkeiten der Queen mit einem bewegenden Lied
Ed Sheeran beschließt die Jubiläumsfeierlichkeiten der Queen mit einem bewegenden Lied

Der britische Musiker Ed Sheeran ließ die königlichen Fans am letzten Tag der Jubiläumsfeierlichkeiten mit seinem bewegenden Lied für die Queen in Tränen ausbrechen.

Der 31-jährige Pop-Superstar sang zum Abschluss des Platinum Jubilee Pageant eine bewegende Interpretation ihres Hits Perfect, der die Herzen der Menge und der Royals berührte, die an der Veranstaltung teilnahmen.

Eine Montage von Musikvideos des am längsten regierenden Monarchen wurde gespielt, als Sheeran die romantische Ballade sang, während er Gitarre spielte.

Das ergreifende Lied wurde als Hommage an die 96-jährige Monarchin und ihren verstorbenen Ehemann Prinz Philip ausgewählt, die in dem nostalgischen Videomaterial zu sehen waren.

Während er vor seinem Auftritt bei der BBC sprach, sagte der Sänger zu Moderatorin Anita Rani: „Für mich schließt sich sozusagen ein Kreis, ein Moment der Nostalgie, denn das ist das Ereignis, bei dem ich vor 20 Jahren zur Gitarre gegriffen habe, nachdem ich Eric gesehen hatte Clapton spielt auf der Bühne. Und dann durfte ich es vor 10 Jahren beim Diamond Jubilee spielen. Es ist wirklich schön, wieder hier zu sein. Es ist einfach eine großartige Stimmung hier.

Der Star fügte hinzu, dass die Rückkehr zu den Platin-Feierlichkeiten ein Moment vom Typ „surreal“ und „kneif dich selbst“ sei.

Auf Sheerans Auftritt folgte ein kurzer Auftritt der Queen auf dem Balkon des Buckingham Palace, um ihre historische viertägige Platinfeier abzurunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You may have missed