Februar 23, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Drei Erkenntnisse aus dem Spiel zwischen Freiburg und Borussia Dortmund: Mats Hummels und Marco Reus als Retter in der Not – Eurosport DE

1 min read
Drei Erkenntnisse aus dem Spiel zwischen Freiburg und Borussia Dortmund: Mats Hummels und Marco Reus als Retter in der Not – Eurosport DE

BVB-Trainer Edin Terzic atmete nach dem Spiel gegen Freiburg auf, da seine Mannschaft ihm einen erlösenden Sieg bescherte. Mats Hummels erzielte zwei Tore und Donyell Malen und Marco Reus steuerten die restlichen Tore bei. Lucas Höler und Nicolas Höfler trafen für Freiburg.

Kurz vor Schluss sah Nicolas Höfler die Rote Karte, was eine Wende im Spiel einleitete. Hummels und Reus, die beiden erfahrenen Spieler, retteten Dortmund vor einem weiteren Rückschlag. Hummels erreichte mit seinem Doppelpack einen Karriere-Meilenstein und war auch in anderen Statistiken der beste Spieler.

Sébastien Haller hingegen konnte seine bisherige Form nicht erreichen und hatte einen schlechten Tag. Dortmund zeigte trotz einiger Probleme eine deutliche Verbesserung im Vergleich zu den letzten Spielen gegen Bochum und Heidenheim. Terzic hatte auf die Stärke der Freiburger hingewiesen, doch die Spieler schienen nicht darauf zu hören.

Trotzdem gab es auch positive Aspekte, da Dortmund nicht aufsteckte und sich ins Spiel zurückkämpfte. Der Sieg gegen Freiburg sicherte dem BVB drei wichtige Punkte und brachte Mats Hummels zwei Bestmarken ein.

Diese Informationen stammen aus einer Quelle von Sport.de.

Siehe auch  FC Bayern: fast ein Anfänger! Flicks Traumtransfer ist endlich erlaubt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.