Februar 29, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Besucht Scholz Flutregionen?: Ministerin empört über Kite-Surfer in Hochwassergebieten – Buzznice.com

2 min read
Besucht Scholz Flutregionen?: Ministerin empört über Kite-Surfer in Hochwassergebieten – Buzznice.com

Die Hochwassergefahr in Niedersachsen ist noch nicht vorbei, aber bereits jetzt sind Wassersportler und Schaulustige in den betroffenen Regionen unterwegs. Trotz der Gefahrenlage haben sich einige Menschen dazu entschlossen, sich in den Hochwassergebieten sportlich zu betätigen. Besonders Kite-Surfer wurden in den Sperrgebieten gesichtet. Die Ministerin warnt eindringlich vor solchen lebensgefährlichen Aktionen.

Um die Sicherheit zu gewährleisten, hat die Polizei ihre Kontrollen in den Sperrgebieten verstärkt. Es kommt jedoch auch vermehrt zu Situationen, in denen Schaulustige in Notlagen geraten. In solchen Fällen sind diese möglicherweise gezwungen, für ihre Rettung zu bezahlen.

Nicht nur in Niedersachsen, sondern auch in anderen Gebieten wie Ostfriesland und Sachsen-Anhalt wurden Kite-Surfer gesichtet. Die Präsenz von Schaulustigen und Katastrophen-Touristen wird von den Behörden als äußerst ärgerlich bezeichnet. Es gab bereits Fälle, in denen die Feuerwehr Schaulustige retten musste, die sich in Gefahr gebracht hatten.

Bundeskanzler Olaf Scholz plant einen Besuch in den Flutgebieten, um den Helfern seinen Dank auszusprechen und den Betroffenen zu zeigen, dass die Regierung sie nicht alleine lässt. Die genauen Details des Besuchs werden noch geheimgehalten.

Neben Niedersachsen sind auch andere Teile Deutschlands wie Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Thüringen von dem Hochwasser betroffen. Tausende Einsatzkräfte sind in den betroffenen Gebieten im Einsatz, um das Ausmaß der Katastrophe einzudämmen.

Die Lage in Niedersachsen entspannt sich langsam, während in Nordrhein-Westfalen die Pegelstände insgesamt zurückgehen. Allerdings wird neuer Regen befürchtet, der eine erneute Verschärfung der Hochwassersituation mit sich bringen könnte.

Siehe auch  Messerangriff in Sulingen: Verdächtiger festgenomme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.