Februar 29, 2024

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

ARD-BayernTrend: CSU mit 36 Prozent – knappes Rennen um den zweiten Platz

2 min read
ARD-BayernTrend: CSU mit 36 Prozent – knappes Rennen um den zweiten Platz

Die CSU liegt im ARD-BayernTrend zehn Tage vor der Landtagswahl bei 36 Prozent, was unter dem Ergebnis von 2018 liegt. Damals erreichte die Partei noch 39 Prozent. Um den zweiten Platz gibt es ein enges Rennen. Die Freien Wähler könnten mit 16 Prozent ein Rekordergebnis erzielen. Die Grünen würden mit 15 Prozent hinter ihrem Ergebnis von 2018 zurückfallen. Die AfD könnte hingegen um fast vier Prozentpunkte zulegen und auf 13 Prozent kommen. Die SPD bekäme neun Prozent der Stimmen, während die FDP knapp die Fünf-Prozent-Hürde verfehlt.

Die Bilanz zur Regierung in Bayern ist gemischt. Die Hälfte der Bayern ist zufrieden, die andere Hälfte unzufrieden. Eine Neuauflage der Koalition aus CSU und Freien Wählern wäre rein rechnerisch möglich und findet den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Allerdings gibt es auch Kritik an der aktuellen Regierungsführung.

Die Zufriedenheit mit Markus Söder, dem amtierenden Ministerpräsidenten, sinkt. Er erreicht seine schlechteste Bewertung seit Übernahme des Amts. Viele Bürger sind mit seiner Arbeit nicht zufrieden und kritisieren vor allem seine Entscheidungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

Auch die Spitzen der Landtagsopposition haben Bekanntheitsdefizite und werden überwiegend kritisch beurteilt. Vielen Wählern fehlt es an Alternativen und sie fühlen sich von der Opposition nicht ausreichend vertreten.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Landtagswahl entwickeln wird und ob es möglicherweise zu einer Überraschung kommen wird. Die Spannung steigt in Bayern, während die Wählerinnen und Wähler ihre Entscheidung am 14. März treffen werden.

Siehe auch  Pro-Palästina-Demo in Duisburg nach 90 Minuten aufgelöst - Buzznice.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.