Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Zidane hat den Spielern gesagt, dass er Real verlässt, sagt der spanische Medien-Sport

2 min read

MADRID: Spanische Medien behaupteten am frühen Sonntag, Zinedine Zidane habe seinen Spielern bereits mitgeteilt, dass er beabsichtige, zum Ende der Saison als Trainer in den Ruhestand zu treten.

Laut Onda Cero Radio und Goal Online gab der Franzose, der einen Vertrag bis 2022 hat, vor einer Woche seinem Team bekannt, dass er reisen würde, wenn die Saison nächste Woche endet.

Tore hinzugefügt: “Der Trainer informierte seine Spieler am vergangenen Samstag, bevor er am Sonntag in Valdebebas gegen Sevilla antrat.”

Onda Cero-Reporter Fernando Burgos sagte, Zidanes wahrscheinlicher Nachfolger würde von einer Liste stammen, zu der der frühere Juventus-Trainer Massimiliano Allegri, der Ex-Spieler Raul Gonzalez und Joachim Loew gehören, die am Ende der Europameisterschaft dieses Sommers als deutscher Trainer in den Ruhestand treten werden.

Früher am Samstag hatte Zidane angedeutet, dass er reisen könne und sagte, er glaube, “es wird eine Zeit kommen, in der es Zeit ist, sich zu ändern”.

“Ich reise nicht, weil es einfach ist. Es ist nicht so, als würde ich mich abwenden und nicht zurückblicken. Nein, es gibt Momente, in denen man da sein muss, und es gibt Momente, in denen es so gemacht wird, es ist Zeit dafür ändern. Aber zum Wohl aller, nicht nur mir. “

Zidane sprach herzlich von seinen Spielern und beschrieb seine Beziehung zu ihnen als “totalen Respekt”, während das Hinzufügen ihrer gemeinsamen Zeit “etwas ist, das für immer da sein wird”.

Als ihm gesagt wurde, dass es sich anfühlt, als würde er sich verabschieden, sagte Zidane: “Ich kann nur dasselbe sagen. Ich weiß nicht, was passieren wird. Ich bin jetzt hier, ja, und morgen werden wir spielen.” Dann haben wir einen Kampf links.”

Siehe auch  NFL - Champion gewinnt erneut: Kansas City Chefs besiegten Houston Texas zu Beginn der Saison in der NFL

Real Madrid spielt am Sonntag bei Athletic Bilbao. Wenn man alles andere als einen Sieg bei San Mames kennt, gewinnt Atletico Madrid den Titel, wenn man Osasuna bei Wanda Metropolitano besiegt.

Sie sitzen zwei Punkte hinter Atletico Madrid in der Liga, zwei Spiele stehen noch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.