Januar 21, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Wo kann man The Burning Wall (2002) online streamen? Ist es auf Netflix, Prime, Hulu oder anderen?

2 min read

The Burning Wall ist ein Dokumentarfilm. Es dokumentiert die Reise Deutschlands als Land nach dem Zweiten Weltkrieg von 1949 bis 1990. Die wichtigsten historischen Ereignisse dieser Zeit in der Geschichte sind die Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands durch die Zerstörung der Mauer von Berlin. Die Dokumentation nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch die politisch aufgeladene DDR, in der die Proteste nie aufhören.

Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte anhand von Interviews und Archivmaterial aus dieser Zeit. Hava Kohav Beller schrieb und führte Regie bei dem Dokumentarfilm. Es wurde 2002 in die Kinos gebracht. Der Dokumentarfilm wurde für seine Kürze und für seine erschreckende Realität gelobt.

Wo kann man The Burning Wall (2002) online sehen?

Quelle: IMDb

HavaKohavBellers The Burning Wall (2002) erschien erstmals im Jahr 2002. Gute Nachrichten für Fans des Dokumentarfilms von 2002. Er ist ab 2019 online zum Streamen verfügbar. Zuschauer können also das iTunes-Abonnement erwerben, um diese wichtige Sehenswürdigkeit zu sehen.

Was ist die Geschichte von The Burning Wall (2002)?

Der deutsche Dokumentarfilm zeigt die Deutschlandreise von 1949 bis 1990. Er untersucht Leben und Weg der Andersdenkenden in der DDR. Sie folgt den politischen Maßnahmen der Deutschen Demokratischen Republik zum Bau der Berliner Mauer im Jahr 1961. Nach ihrem Bau begann die Bevölkerung dagegen zu protestieren.

Der Film enthält Interviews mit DDR-Demonstranten und der Polizei. Es gibt Aufnahmen von wichtigen deutschen Politikern, während der Film versucht, den Weg vom Bau des Marsches bis zu seinem Sturz 1989 und schließlich der Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990 nachzuzeichnen.

Die Besetzung von The Burning Wall (2002)?

Die brennende Wand
Quelle: IMDb

Der Film wird von John Dildine erzählt. Nick Fraser hat den Film für die BBC erzählt.

Die IMDb-Seite des Dokumentarfilms Günter Bazyli, Wolf Biermann, Gerd Bäcker, Peter Eich, Peter Ensikat, Pastor Rainer Eppelmann, Günter Grass, Karin Gueffroy, Corinna Harfouch, Herald Hauswald, Václav Havel, Katja Havemann, Johann Holm, Erich Honecker, Jordanus, Hagen Koch, Egon Krenz, Reiner Kunze, Ehrhart Neubert, Günter Schabowski, Hans-Joachin Schädlich, Wolfgang Templin und Günter Toepfer.

Außerdem werden Interviews mit Walter Ulbricht, Bettina Wegner und Kurt Zeiseweiss präsentiert. HavaKohavBeller gilt als Drehbuchautor und Regisseur des Dokumentarfilms.

Was halten die Leute von The Burning Wall (2002)?

Der Film wurde nicht nur von Kritikern, sondern auch vom Publikum positiv aufgenommen. Den Zuschauern vermittelt der Dokumentarfilm die wesentlichen Lektionen der deutschen Geschichte, die Teilung und Wiedervereinigung des Landes. Der Dokumentarfilm hat eine Bewertung von 7,6 auf IMDb von 26 Rezensionen. Laut den sechs Kritiken zu Rotten Tomatoes hat der Dokumentarfilm eine 100-prozentige Zustimmung der Kritiker.

Siehe auch  Wann verlässt The Vampire Diaries Netflix in den USA?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.