September 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Wirtschaft in Eurozone wächst trotz schwächerer deutscher Performance – Business Live | Unternehmen

2 min read

Die Inflation bei den Nahrungsmittel- und Energiepreisen schoss in die Höhe, während sich die Kerninflation trotz der Auswirkungen der deutschen Mehrwertsteuer verlangsamte. Wenig Anzeichen von Überhitzung in dieser Version. Die Arbeitslosigkeit geht mit der Wiedereröffnung der Volkswirtschaften weiter zurück, was mittelfristig mehr Inflationspotenzial bietet.

Die Inflationsrate im Juli hat das Ziel der Europäischen Zentralbank übertroffen, aber denken Sie daran, dass Präsidentin Christine Lagarde klargestellt hat, dass die Zentralbank nicht auf eine vorübergehende Inflation reagieren wird. Diese Veröffentlichung lieferte nicht viele Hinweise auf eine stärkere strukturelle Inflation, da die Kerninflation von 0,9% auf 0,7% sank. Während sie in Deutschland unter dem Einfluss der Mehrwertsteuer stark zugenommen hat, ist in anderen Ländern ein Rückgang zu verzeichnen, der diesen Effekt mehr als ausgleicht.

Die in den letzten Monaten gestiegene Inflation für Industrieprodukte ohne Energie ging von 1,2 % auf 0,7 % zurück, was darauf hindeutet, dass der Preisdruck im Zusammenhang mit den Transportkosten und die Verknappung der Vorleistungen noch nicht zu einem Anstieg der Konsumgüterpreise führen. Die Inflation bei den Dienstleistungen ging nur von 0,7 % auf 0,9 % zurück, was einen bescheidenen Anstieg zeigt, aber sicherlich nicht den Eindruck großer Preiserhöhungen bei der Wiedereröffnung der Volkswirtschaften erweckt.

Das bedeutet jedoch nicht, dass das Inflationsproblem vorbei ist. Wir erwarten in den kommenden Monaten einen Aufwärtstrend der Inflation bei Dienstleistungen und Gütern und die Nahrungsmittel- und Energiepreise haben unsere Erwartungen bisher übertroffen. Dies erhöht das Risiko einer Aufwärtsteuerung für die kommenden Monate.

Siehe auch  Daher enthält Dax am Montag 31 Aktien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.