Oktober 19, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Wird die Hisbollah 2021 in Europa weiterhin unter Druck stehen?

4 min read

Die Hisbollah hat im vergangenen Jahr verheerende Schläge erlitten und könnte laut einer Medienstudie von Al-Ain im Jahr 2021 unter zusätzlichen Druck geraten. Der Artikel ist wegen seines Optimismus interessant Hisbollah unter Druck stehen. Viele sagen voraus, dass eine neue US-Regierung die Sanktionen gegen den Iran lockern und Teheran Millionen in die Kassen der Hisbollah stecken wird. Der Iran hat im vergangenen Jahr Schwierigkeiten gehabt, die Gehälter von Terroristen zu zahlen, auch wegen der Sanktionen der Trump-Regierung. Die Hisbollah hat den Libanon von Ressourcen befreit und Geld in Raketen und Bunker gesteckt, während der Libanon in Milliarden-Dollar-Schulden versinkt. Das Ziel des Iran im Libanon wie im Irak, in Syrien und im Jemen war es, Länder vom Iran abhängig zu machen. Der Iran und seine Stellvertreter bauen niemals Institutionen wie Universitäten auf, sondern sorgen dafür, dass die Wirtschaft nach Teheran zieht. Orte wie der Irak verlassen sich jetzt auf den Iran, um ihre Fähigkeiten zu verbessern Elektrizität. Ähnlich wie die Sowjets Fabriken ausziehen und ihre Teile nach Osten schicken, berauben iranische Stimmrechtsvertreter die Länder ihrer Wirtschaft und schicken sie nach Osten. Die Ruine des Irak und des Libanon, die von der Hisbollah als Geisel genommen wurde, ist ein Beweis dafür. Al-Ain glaubt jedoch, dass die Hisbollah in diesem Jahr nach weiteren Entscheidungen in Europa einem echten Druck ausgesetzt sein könnte. Das Jahr war “katastrophal für den libanesischen Terroristen Hisbollah, weil er in mehreren europäischen Ländern verheerende Schläge erlitten hat, die zwischen Verboten und starken Sanktionen pendelten”, heißt es in dem Artikel: “Diese Maßnahmen ebnen den Weg für stärkere Maßnahmen 2021 steht die Zukunft der libanesischen Miliz des alten Kontinents auf dem Spiel. “Deutschland verbot die Hisbollah im April und versetzte der terroristischen Miliz, die auf Deutschland angewiesen ist, um Spenden zu sammeln, einen” Schlag ” um seine kriminellen Aktivitäten zu finanzieren “, heißt es in dem Artikel. “Vier Monate nach diesem Datum und insbesondere im vergangenen August verbot Litauen den Hisbollah-Mitgliedern zehn Jahre lang die Einreise in sein Hoheitsgebiet, um die Bedrohung durch die libanesische Miliz einzudämmen.” In dem Artikel wird auch darauf hingewiesen, dass Estland gegen die Hisbollah vorgegangen ist, “indem es Mitgliedern der Hisbollah, die zu ihren militärischen und politischen Flügeln gehören, ein Einreiseverbot auferlegt und einigen Führern der Hisbollah Sanktionen auferlegt hat Organisation, die in der kommenden Zeit ernannt werden sollte. Slowenien hat auch Maßnahmen gegen die Gruppe ergriffen und ihr “Verbindungen zur organisierten Kriminalität und zum Terrorismus sowie zu militärischen Aktivitäten auf globaler Ebene” vorgeworfen. Lettland hat es im Dezember auch als terroristische Vereinigung bezeichnet. Fünf europäische Länder haben daher Maßnahmen gegen die Gruppe ergriffen: “Die Zahl der europäischen Länder, die die libanesische Miliz auf dem alten Kontinent vollständig verbieten, ist auf sechs Länder gestiegen”, stellt Al-Ain fest. Die Medienorganisation prognostiziert auch, dass die Schweiz und Österreich “starke Maßnahmen gegen die Hisbollah ergreifen” könnten. “Die Schweiz sucht” herauszufinden, ob die Hisbollah-Miliz ist auch in der Schweiz aktiv und erstellt einen umfassenden Bericht über den Stand der Organisation, ihre Niederlassungen und Aktivitäten im Land. Die Bedenken in der Schweiz beziehen sich auch auf die Gruppe, die Bankkonten in diesem Land verwendet. Die Luzerner Zeitung sagte: „Die Hisbollah unterhält ein Netzwerk in Europa und auch in der Schweiz, das terroristische Handlungen und Aktivitäten unterstützen kann. “Die österreichischen Medien glauben, dass die österreichische Regierung in den kommenden Monaten die Entscheidung treffen wird, die Hisbollah zu verbieten, insbesondere angesichts der Tatsache, dass die Behörden kürzlich eine energische Kampagne gegen terroristische Organisationen, einschließlich der Bruderschaft, gestartet haben”, sagte er Al-Ain.

Siehe auch  Apple iOS 14.1 veröffentlicht, es ist neu

Es schafft Schwung gegen die Gruppe. Die Hisbollah hält illegal 150.000 Raketen im Libanon und verfügt über ein globales Netzwerk aus Geldwäsche, terroristischen Organisationen und Beteiligung am Drogenhandel von Südamerika nach Afrika und Europa. In der Vergangenheit war der Iran in der Lage, die Vereinigten Staaten dazu zu bewegen, der Hisbollah gegenüber nachsichtig zu sein, um das Abkommen mit dem Iran zu erzielen, und glaubte, dass die Vereinigten Staaten alles tun werden, um dies sicherzustellen eine Einigung wird erzielt. Al-Ains Bericht zeigt, dass es europaweit eine Dynamik gegen die Hisbollah gibt. Dies könnte dazu führen, dass er auf eine kontinentale Terrorliste gesetzt wird. Es ist jedoch nicht klar, ob Mächte wie Deutschland oder Frankreich zustimmen werden. Frankreich schien bereit zu sein, mit der Hisbollah im Libanon zusammenzuarbeiten, und behauptete, sein politischer Flügel sei anders als sein “bewaffneter” Flügel. Die deutsche Angela Merkel wurde beschuldigt, gegenüber extremistischen Gruppen, die im Land operieren, nachsichtig zu sein. Es wird erwartet, dass sie nach zwei Jahrzehnten an der Macht zurücktritt. Es gibt auch Fragen darüber, wie sich eine neue US-Regierung gegenüber der Gruppe verhalten wird. Die Medien von Al-Ain weisen darauf hin, dass der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Nicola Beer, und andere in dieser Frage gut waren und “eine Kampagne gegen die Hisbollah auf europäischer Ebene geführt haben”. Diese Stimmen argumentierten, dass das Verbot der libanesischen Hisbollah in Deutschland ein längst überfälliger Schritt sei, und nun muss dieser Schritt schnell befolgt werden, ein vollständiges Verbot von Parteiaktivitäten in der gesamten Union.

Siehe auch  Taiwan erhält einen Impfschub mit weiteren Moderna-Impfstoffen auf dem Weg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.