August 15, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Wetter in Irland: Die Schneekarte am Weihnachtstag zeigt, wo es fallen könnte, wie Met Eireann vorhersagt

2 min read

Wer von weißen Weihnachten träumt, hat vielleicht Glück, denn für die Weihnachtszeit ist ein Kälteeinbruch angesagt.

Irland erfreut sich derzeit stabiler Bedingungen, da der Hochdruck das Land dominiert – aber kurz vor Weihnachten wird sich etwas ändern.

Met Eireann sagte, dass es zwar noch zu früh ist, um mit Sicherheit sagen zu können, auf wie viel Wetter sich Irland am Weihnachtstag freuen kann, die Dinge jedoch Anfang nächster Woche „durcheinander“ werden und es „einige frühe Anzeichen für einen möglichen Kälteeinbruch“ gibt. über die Weihnachtszeit.

Bei instabilen Verhältnissen und kälterer Luft im Gemisch besteht am großen Tag Schneegefahr.

Einige langfristige Wettermodelle – die sich ändern können – zeigen Teile von Irland, die am 25. Dezember schneebedeckt sind.

Eine wxcharts-Karte zeigt am Weihnachtstag Schnee in weiten Teilen des Nordens und Westens.


Der Wetterexperte Alan O’Reilly gab seine Analyse ab, indem er am Samstagmorgen weitere Wettermodelle auf seinem Twitter-Account von Carlow Weather teilte.

Er schrieb: „Wettermodelle zeigen bis Mittwoch überwiegend trockenes und stabiles Wetter, danach ist es jedoch ungewiss.

„Es gibt einen Trend zu kälterem Wetter, aber die Frage ist, wie kalt es ist. Die Streuung in Linien zeigt die Unsicherheit. Von weißen Weihnachten können wir noch träumen, es besteht noch eine Chance!“

Es kommt, als Großbritannien sich in den letzten Dezemberwochen auf eine „Schneebombe“ vorbereitet, mit starken Winden und starken Winden.

Britische Prognostiker sagen Minustemperaturen und das Potenzial für Schneefall aufgrund des nassen und windigen Wetters aus dem Südwesten voraus.

Siehe auch  Angola feiert 19 Jahre Frieden und das Ende bewaffneter Konflikte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.