August 10, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

West Ham untersucht mutmaßlichen Angriff auf zwei deutsche Kommentatoren während des Halbfinals der Europa League in Frankfurt | Fußballnachrichten

2 min read

West Ham untersucht Vorwürfe, dass zwei deutsche Kommentatoren während des ersten Spiels im Halbfinale der Europa League am Donnerstagabend gegen Eintracht Frankfurt angegriffen wurden.

Die deutschen Journalisten Philipp Hofmeister und Tim Brockmeier, die für den Hessischen Rundfunk arbeiten, sollen in der Luft angegriffen worden sein.

Es wird angenommen, dass der gemeldete Vorfall stattgefunden hat, nachdem Michail Antonio in der 21. Minute den Ausgleich für die Heimmannschaft erzielt hatte. West Ham sagt, dass jeder identifizierte Fan auf unbestimmte Zeit ausgeschlossen wird.

Sender Hofmeister twitterte am Donnerstagabend: „Uns geht es gut. Die besten Wünsche an alle West Ham-Fans, die Fußball lieben und ihre Gegner respektieren.“

Ein Sprecher von West Ham sagte: „Der Club ist sich des Vorfalls bewusst und wird daran arbeiten, den Täter zu identifizieren. Gemäß unserem Null-Toleranz-Ansatz werden alle identifizierten Personen an die Polizei weitergeleitet.

„Sie werden auf unbestimmte Zeit ausgeschlossen und können das Londoner Stadion nicht betreten und mit dem Verein reisen. Für diese Art von Verhalten ist kein Platz.“

West Ham wurde im ersten Spiel der letzten vier Duelle mit 1:2 geschlagen, wobei Frankfurt in der ersten Minute durch Ansgar Knauff in Führung ging. Antonio glich Mitte der ersten Halbzeit für die Mannschaft von David Moyes aus, aber Daichi Kamada brachte die deutsche Mannschaft nach der Pause in Führung.

Die Hammers waren bis zum letzten Atemzug nur Zentimeter vom Ausgleich entfernt, aber Jarrod Bowens akrobatische Leistung konnte nur über die Latte kommen – und Moyes‘ Mannschaft musste im zweiten Spiel am kommenden Donnerstag in Deutschland einen Rückstand aufholen.

Siehe auch  Indien empfängt bei der Eröffnung der FIH Hockey Pro League 2022-23 Neuseeland und Spanien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.