Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Wer ist Sharon Carter und was passiert mit ihr in der MCU?

2 min read

Einer der besten Momente aus dem Trailer für Der Falke und der Wintersoldat bezieht sich nicht einmal auf eines der Zeichen im Titel. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sharon Carter (Emily VanCamp) aus den Schatten auftaucht, bevor sie einigen Bösewichten einen großen Schlag versetzt. Sharon ist seit ihrem Debüt vor einigen Jahren eine der am meisten übersehenen Figuren von Marvel, und wir könnten nicht aufgeregter sein, wenn sie die Chance bekommt, mehr zu tun.

Sharon erscheint zuerst in Kapitän Amerika: Der Wintersoldat, wo sie zuerst als Nachbarin vorgestellt wird, mit der Steve Rogers einen leichten Flirt hat, bevor sie als “Agent 13”, auch bekannt als SHIELD-Agent, der für die Überwachung von Captain America verantwortlich ist, entlarvt wird. Ihr starker moralischer Kompass und ihre Tapferkeit sind schnell etabliert, da sie bei der Bekämpfung des HYDRA-Aufstands innerhalb von SHIELD hilft, bevor sie nach dem Abbau von SHIELD zur CIA aufbricht.

Sie taucht wieder auf Captain America: Bürgerkrieg, noch einmal als Steves Verbündeter und Liebhaber. Bei Peggy Carters Beerdigung enthüllt Sharon Steve ihren richtigen Namen und ihre Identität: Sie ist Peggys große Nichte. Als sich die Avengers wegen der Sokovia-Abkommen und Buckys Rückkehr in Fraktionen aufspalteten, entschloss sich Sharon erneut, Steve und seinen Freunden zu helfen. Es ist Sharon, die sich anfänglich mit der Beschlagnahme von Steve und Sams Superheldenausrüstung “befasst”, und es ist Sharon, die sie Buckys “Interview” mit einem Psychiater – eigentlich dem Bösewicht. Zemo in Verkleidung – anhören lässt, was Steve dazu veranlasst, zu erkennen, dass etwas nicht stimmt und Bucky wurde gerahmt.

Siehe auch  So reagiert der Tuner auf die Wahrheit über Kate · KINO.de

Nachdem Sharon versucht hat, Steve und den Avengers zu helfen, Buckys Flucht zu stoppen, befreit sie stattdessen heimlich ihre Ausrüstung (einschließlich Steves Schild und Sams Flügel), damit sie sich selbst verfolgen können. Sie teilt kurz einen Kuss mit Steve, den Sam und Bucky in der Ferne amüsiert beobachten. Danach bekommt seine Geschichte nicht mehr viel Zeit auf dem Bildschirm. wir finden später heraus, dass sie zu denen gehörte, die von Thanos “gebrochen” wurden und fünf Jahre später dank der Bemühungen der Rächer zurückkehrten. Obwohl Steve schon lange nicht mehr da ist, ist sie zurück, um ihren anderen Verbündeten zu helfen, und wir können es kaum erwarten, dass sie diesmal mehr Zeit auf dem Bildschirm verbringt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.