Januar 19, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Weltnachrichten | Portugal verzeichnet die höchsten täglichen COVID-19-Todesfälle seit 10 Monaten

1 min read

Lissabon [Portugal], 15. Januar (ANI/Xinhua): Portugal meldete am Freitag 34 neue Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19, die höchste tägliche Zahl seit dem 3. März 2021. Das Land hat seit Beginn der Pandemie 19.237 Todesfälle registriert, wie die Portugiesen mitteilten Das teilte die Generaldirektion für Gesundheit (DGS) mit.

Die Gesundheitsbehörden des Landes meldeten in den letzten 24 Stunden 40.090 neue Fälle von COVID-19, was Freitag zum dritten Tag in Folge mit mehr als 40.000 täglichen Fällen macht. Die kumulierte Gesamtzahl des Landes beträgt 1.814.567 Infektionen.

Lesen Sie auch | Einem Bericht zufolge nutzt China seine Milliarden, um politischen Einfluss in der Welt zu kaufen.

Die Zahl der Krankenhauspatienten blieb jedoch unverändert bei 1.699, davon 162 auf Intensivstationen.

In den letzten 24 Stunden haben sich 27.424 Menschen von COVID-19 erholt, was die Gesamtzahl der Genesungen auf 1.495.733 erhöht.

Lesen Sie auch | Der Hong Kong International Airport stellt Passagiertransitdienste für 150 Länder mit der Omicron-Variante ein.

Laut DGS haben in Portugal bereits mehr als 8,7 Millionen Menschen eine Grundimpfung gegen COVID-19 erhalten, und 3,5 Millionen Menschen haben die Auffrischungsdosis erhalten. (ANI/Xinhua)

(Dies ist eine unbearbeitete und automatisch generierte Geschichte aus einem syndizierten Newsfeed. Die Mitarbeiter von LatestLY haben den Hauptteil des Inhalts möglicherweise nicht bearbeitet oder bearbeitet.)

Siehe auch  Indien: Regierung vermutet "internationale Verschwörung" nach brutaler Vergewaltigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.