Oktober 19, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Was kommt als nächstes für Chelsea-Fußballer Christian Pulisic?

5 min read

Von Martin Rogers
FOX Sportkolumnist

Fußball in der englischen Premier League wird in einem schnellen, rasenden Tempo gespielt. Die Bewegungen und Machenschaften in der Art und Weise, wie sich die Liga verhält, geschehen oft genauso schnell.

Die einzige Konstante ist der Wandel, eine Realität, die Christian Pulisic, Amerikas bester und profiliertester junger Spieler, schnell entdeckt.

Vor ein paar Monaten, als die EPL mit einem hektischen Spiel aus dem Lockdown kam, war Pulisic der Geschmack des Monats. Jetzt kämpft er um die Spielzeit – zur großen Frustration der amerikanischen Fans, die ihn erfolgreich sehen wollen und vermutlich vom Spieler selbst.

“Die Herausforderung besteht nun darin, sein Niveau zu verbessern und aufrechtzuerhalten und das Niveau zu halten”, sagte Chelsea-Trainer Thomas Tuchel kürzlich. “Das Wichtigste für Christian ist, positiv zu bleiben, den Kopf hoch zu halten und bereit zu sein. Er kann einen großen Einfluss haben, wenn er mit seiner Intensität startet oder von der Bank geht.”

An der Oberfläche schienen Tuchels Kommentare nichts besonders Negatives zu vermitteln. Kohärenz ist jedoch alles in der guten Balance zwischen EPL-Spielern und Trainern, die die wichtigsten Personalentscheidungen in ihrer Umgebung treffen.

Tuchels Äußerungen waren die Art von Dingen, von denen man erwarten würde, dass sie sich an einen jungen, eckigen Spieler richten, der versucht, in die Rechnung einzubrechen. Der 22-jährige Pulisic glaubte aus irgendeinem Grund, dass er seit einigen frühen Spielen weit über diesen Punkt hinausgekommen war, nachdem er 2019 mit einem Deal über 73 Millionen Dollar zum Verein gekommen war.

Als die EPL nach ihrer langen Pause wieder in Gang kam, war Pulisic einer der führenden Spieler in der gesamten Liga und erzielte in der vergangenen Saison in 34 Spielen 11 Tore und 10 Vorlagen. Sein Ruf hatte sich zu einem der aufregendsten jungen Spieler der Welt entwickelt.

Siehe auch  Wer ist Alice Schmidt? Der deutsche Olympiateilnehmer ist "der sexiest Athlet der Welt"

Die aktuelle Kampagne war jedoch eine andere Geschichte. Der schlechte Start von Chelsea führte dazu, dass der frühere Cheftrainer Frank Lampard entlassen und durch Tuchel ersetzt wurde. Eine Reihe von Verletzungen, insbesondere eine im FA-Cup-Finale erlittene Oberschenkelbelastung, haben Pulisics Bemühungen gestört.

Tuchel arbeitete zuvor während seiner gemeinsamen Zeit in Dortmund mit Pulisic zusammen, aber seit seinem Eintritt benutzt er den Spieler erst seit 192 Minuten. Tuchels Präferenz für das Einsetzen von Außenverteidigern als Auslöser des Angriffs lässt Pulisic in einer schwierigeren Position zurück, da er in einem solchen System als weniger effektiv angesehen wird.

In Chelsea mangelt es nicht an hochkarätigen Stürmern wie Olivier Giroud, Mason Mount, Timo Werner, Kai Havertz, Tammy Abraham und Callum Hudson-Odoi. Vor dem Zusammenstoß mit Liverpool am Donnerstag sagen die meisten britischen Zeitungen voraus, dass die drei Stürmer entweder Mount-Giroud-Werner oder Mount-Havertz-Werner sein werden und Pulisic auf der Bank sitzt.

“Es ist Pech und schlechtes Timing für Pulisic”, sagte mir Aidan Magee, Korrespondent von Sky Sports News. “Er hat wirklich nichts falsch gemacht, aber als er versucht hat, seine Verletzungen zu überwinden, hat Chelsea jetzt eine neue Situation und oft ein neues taktisches Setup. Er hat alle seine Fähigkeiten gezeigt, um einer der besten Spieler der Liga zu sein.” Aber das ist es eine schwierige Passform im Moment. “

Die Situation hat ausgereicht, um die Gerüchteküche mit Berichten zu versorgen, dass Bayern München daran interessiert sein könnte, Pulisic nach Deutschland zurückzubringen, wenn es in West-London nicht klappt.

Das fasst die seltsame Pulisics-Situation recht gut zusammen – sie übertrifft derzeit die Anforderungen des Teams auf dem fünften Platz in der EPL, ist aber möglicherweise vom amtierenden Europameister begehrt.

Siehe auch  Eine neue Chance für Nico Hülkenberg?

In jedem Fall ist die beste Option für Pulisic, wenn die Dinge so aussehen, zu bleiben, wo er ist, und zu tun, was er kann, um die Situation umzukehren. Taktische Zeichnungen sind nicht immun gegen die langjährige EPL-Regel, dass sich alles früher oder später ändert, und es würde nicht viel erfordern – ein Formverlust oder ein Schaden für einen der Spieler vor ihm -, um ein bevorzugteres Szenario zu erstellen.

Pulisic hat nichts von seinem Talent verloren, und obwohl er langsamer punktet und hilft als in der letzten Saison, ist seine Form mit seinen derzeit begrenzten Möglichkeiten nicht kraterartig.

“Die Premier League ist eine harte Strecke” schrieb Steven Goff von der Washington Post. “Trainer kommen und gehen wie die U-Bahn. Die Verantwortung und Erwartung der Spieler, unabhängig von der Trikotnummer, ist groß. Ein leichter Formverlust öffnet die Tür zu einem High-End-Ersatz, der minutenlang hungert.”

Amerikanische Fans, die später in diesem Jahr die WM-Qualifikation im Auge haben, möchten, dass Pulisic bis dahin regelmäßiger und gut spielt.

Der schwierige Teil ist … was mache ich dagegen? Ohne aussagekräftige Minuten besteht Pulisics einzige Chance, den Trainer zu beeindrucken, in der Praxis. Das Fischen auf eine Strecke kann sich zu früh als traurig erweisen. Wie die letzte Saison gezeigt hat, kann Chelsea unter den gegebenen Umständen perfekt zu ihm passen.

Vielleicht war das unvermeidlich. Pulisic hat seit seinem Durchbruch als 17-Jähriger und seinem internationalen Debüt im Jahr 2016 einen bemerkenswerten Aufstieg erlebt. Mit seinem Wechsel zu Chelsea nahm er die Herausforderung an, in der wohl wettbewerbsfähigsten Liga der Welt zu spielen.

Siehe auch  Édouard Mendys ungewöhnliche Karriere

Die EPL macht keine Atempause, aber er hat ihre Energie angepasst und gelernt zu glänzen. Jetzt kommt das Schwierige, der Teil, den er durchmachen muss, um seinen Aufwärtstrend fortzusetzen.

In der schnellsten Liga von allen hat er einen Speedbump erreicht.

Martin Rogers ist Kolumnist bei FOX Sports und Autor des FOX Sports Insider-Newsletters. Hier können Sie den Newsletter abonnieren.


Holen Sie mehr aus der englischen Premier League heraus Fügen Sie Ihren Favoriten hinzu, um Informationen zu Spielen, Neuigkeiten und mehr zu erhalten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.