Oktober 25, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Warum braucht ein reiches Land wie Deutschland eine so schmutzige Energiequelle? | Wetterbericht

4 min read

Deutschlands Energieparadox

Deutschland Kohle reduziert ihren Stromverbrauch, fällt aber von einer hohen Ausgangsposition.

Vor etwa einem Jahrzehnt stammte etwa die Hälfte des Stroms des Landes aus Kohle; Derzeit sind es etwa 24 %.

Deutschland will die Kohle bis 2038 komplett eliminieren, sie aber noch 17 Jahre nutzen.

Bis 2020 wird etwa die Hälfte des deutschen Energieverbrauchs aus reinen Energiequellen stammen

Bis 2020 wird etwa die Hälfte des deutschen Energieverbrauchs aus reinen Energiequellen stammen

Wenn das das richtige Wort ist, handelt es sich um ein Land mit riesigen Kohlevorkommen, vor allem im Osten und Westen des Landes.

Diese Lagerstätten enthalten große Mengen an Braunkohle, die verschmutzt und schwer zu transportieren ist.

Die Kraftwerke sind also so nah an den Minen wie am Gars Wheeler.

Deutschland verbraucht mehr Strom als jedes andere Land in Europa – nicht überraschend angesichts seiner hohen Bevölkerungsdichte und Schwerindustrie.

Fertigung Von Seiten dieser Fertigungsunternehmen wird seit langem Druck ausgeübt, um sicherzustellen, dass die Stromversorgung absolut zuverlässig ist.

Die industrielle Basis des Landes ist stark vom Strom abhängig, und der rasche Umstieg auf erneuerbare Energiequellen erhöht das Risiko von Energieengpässen oder ob das Stromnetz allen Bedingungen gewachsen ist.

Wenn Deutschland also davon spricht, Kohle aus dem Leben zu holen, geschieht das langsam.

Windkraftanlagen sind in der Ferne rund um die Mine zu sehen

Windkraftanlagen sind in der Ferne rund um die Mine zu sehen

Im Gegensatz dazu verwendet Großbritannien keine Kohle. Dies ist ein kleines Stück Jaisa.

Aber auch hier verbraucht Großbritannien viel Atomenergie, und nach der Katastrophe von Fukushima 2011 beschloss Deutschland, sich zu beeilen.

Siehe auch  Die Verschärfung der deutschen Wahlmantras endet mit Merkels wirtschaftlichem Erbe

Hier kommt es also darauf an: Sie können Kohle oder Atomkraft relativ schnell entfernen – aber Sie können nicht beides tun, wenn Sie sicherstellen möchten, dass die Lichter angehen und die Autofabriken rollen.

Es bringt uns zurück zu Bagger 288, reißt das Ufer auf und macht sich langsam auf den Weg zum nächsten Dorf, das verurteilt wurde.

Wenn man durch die Straßen dieser verdammten oder bedrohten Städte schlendert, ist es schwer, jemanden zu finden, der ein gutes Wort über ein Unternehmen namens RWE sagt.

Die Demonstranten nennen sie Räuber und sagten, Mitarbeiter hätten sie bedroht und das Unternehmen habe nicht reagiert. Also rufen wir RWE an, um einen Chat anzufordern.

Ehrlich gesagt hoffe ich, dass sie uns entlassen werden, stattdessen bietet Zoom am nächsten Morgen ein Interview mit dem Sprecher von Guido Stephen.

Guido Stephen ist Sprecher des Energiekonzerns RWE

Guido Stephen ist Sprecher des Energiekonzerns RWE

Guido, wie sich herausstellt, ist freundlich, herzlich und gesprächsfreudig.

Fühlt er sich schlecht für Menschen, die ihr Leben auf der Suche nach veralteten fossilen Brennstoffen ruinieren?

„Ich weiß, es gibt Gegner und Gegner des Braunkohleabbaus, aber man kann mit vielen anderen sprechen und sie werden Ihnen sagen, dass sie verstehen, dass der Steinkohlenbergbau in Deutschland im Umbruch ist.

„Zwei unserer drei Braunkohlegruben werden bis Ende 2029 geschlossen. Es gibt nur eine Grube, die eine Weile hält, und die ist meine, die Sie gesehen haben – das ist das Pferderad.

Ein Schild in Lot ‘Zerath liest’ RWE ENTEIGN!’ – Passende RWE!

Ein Schild in Lot ‘Zerath liest’ RWE ENTEIGN!’ – Passende RWE!

Er argumentiert, dass eine plötzliche Abschaltung der Kohlekraft für das Unternehmen oder das Land nicht möglich sein wird und dass Tausende von Arbeitsplätzen die lokale Wirtschaft rund um die Branche zerstören werden.

Siehe auch  Corona: Die VBE Teachers 'Union betrachtet die Rückkehr zum regulären Schulbetrieb als "Illusion".

„Man kann wegen des lockeren Materials keine Braunkohle unter Tage abbauen, was bedeutet, dass alles vor der Mine entfernt werden muss.

“Manchmal müssen sogar Dörfer entfernt werden. Wir haben Verträge mit 85 Prozent der Arbeiter gefunden. Wir haben Hunderte neuer Häuser gebaut.”

Großbritannien, das stark in RWEs investiert habe, habe den Vorteil, Wind zu haben, sagt er. Einfacher Zugang zu Seen und Bergen erforderlich, um Wasserkraftwerke in Österreich, Schweden und Norwegen zu unterhalten; Frankreich hat viel Atomenergie.

Einer der Slogans der Protestbewegung: „Lutzerath Linke“ – Lotzerath lebt

Einer der Slogans der Protestbewegung: „Lutzerath Linke“ – Lotzerath lebt

“Wir sehen, dass jedes europäische Land seinen eigenen Plan entwickeln muss. Die Bundesregierung hat einen Plan entwickelt und wir verfolgen ihn.”

Bevor wir gehen, erzähle ich ihm, dass ich diesmal die Demonstranten getroffen habe und ihre Hoffnungen auf eine Verzögerung oder einen Sinneswandel. Ist dieser Plan, diese Dörfer zu zerstören, wirklich gesteinigt?

Guido nickte aufmerksam.

“Ja, ich muss es sagen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.