September 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Während Covid aufsteigt, beginnen philippinische Studenten das zweite Jahr online

2 min read

Einige Länder, wie Großbritannien, haben einen aggressiven Ansatz verfolgt, um die Schulen geöffnet zu halten, auch vom späten Frühjahr bis zum Frühsommer, als die Delta-Variante anstieg. Während viele Grundschüler und ihre Lehrer keine Masken trugen, konzentrierte sich die britische Regierung stattdessen auf andere Sicherheitsmaßnahmen wie Schnelltests und weit verbreitete Quarantäne.

Wo Schulen seit langem geschlossen sind, wie auf den Philippinen, haben Bildungsexperten ihre Besorgnis darüber geäußert, dass die Pandemie eine „verlorene Generation“ von Schülern hervorgebracht hat, die von den Grenzen des Fernunterrichts und von überforderten Eltern erschüttert wird, die darum kämpfen, als Ersatz für Physik und Geisteswissenschaften zu dienen Lehrer.

Maritess Talic, 46, Mutter von zwei Kindern, sagte, sie befürchte, ihre Kinder hätten im vergangenen Jahr fast nichts gelernt. Frau Talic, die Teilzeit als Haushälterin arbeitet, sagte, dass sie und ihr Mann, ein Bauarbeiter, rund 5.000 Pesos oder etwa 100 US-Dollar gesammelt haben, um ein gebrauchtes Computertablett zu kaufen, das sie mit ihren Kindern im Alter von 7 Jahren teilen können und 9.

Doch die Familie, die in Imus, einem Vorort südlich von Manila, lebt, hat zu Hause keinen ständigen Internetzugang. Sie verlassen sich auf Prepaid-Internetkarten, die ständig zur Neige gehen, manchmal mitten in den Online-Kursen ihrer Kinder, sagte Frau Talic. Sie hatte auch Mühe, ihren Kindern mit ihrer begrenzten Ausbildung Naturwissenschaften und Mathematik beizubringen.

„Es ist sehr schwierig“, sagte sie und fügte hinzu, dass Kinder es schwierig finden, ein Gerät zu teilen. „Manchmal finden wir nicht einmal genug Geld, um unsere Stromrechnung zu bezahlen, und jetzt müssen wir auch nach zusätzlichem Geld suchen, um Internetkarten zu bezahlen.

Siehe auch  Das nordirische Protokoll soll geändert werden, sagte NI-Sekretär Lewis gegenüber britischen Abgeordneten

Sie sagte, sie verstehe die Notwendigkeit, der Gesundheit Vorrang einzuräumen, bevor die Schulen geöffnet bleiben, habe aber Angst um die Zukunft ihrer Kinder. “Der Punkt ist, ich glaube nicht, dass sie überhaupt lernen”, fügte sie hinzu. „Die Internetverbindung ist manchmal zu langsam. “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.