Dezember 3, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Vorteile: 2 Aktionen, die du dir diese Woche ansehen solltest

3 min read

Im weiteren Verlauf der Berichtssaison sind die Berichte dieser Woche besonders spannend. Zwei Wachstumsaktien, die diese Woche ihre neuesten Quartalsergebnisse veröffentlichen, senden TV-Unternehmen Netflix (NASDAQ: NFLX) und Elektroautohersteller Du bist hier (NASDAQ: TSLA).

Da beide Unternehmen in letzter Zeit ihre Gewinne und Gewinne schnell gesteigert haben, sind die Erwartungen in ihren Gewinnberichten hoch. Anleger, die diese Wachstumswerte beobachten, sollten von beiden Unternehmen eine stärkere Dynamik erwarten.

Im Vorfeld ihrer Berichte werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Kennzahlen, die Anleger überprüfen möchten.

Bildquelle: Getty Images.

Netflix

Netflix veröffentlicht seine Ergebnisse für das dritte Quartal nach Börsenschluss am Dienstag.

Anleger, die sich den Bericht des Unternehmens für das dritte Quartal ansehen, werden sich wahrscheinlich mehr darauf konzentrieren, die Zahl der Abonnenten zu erhöhen. Nachdem die Zahl der zahlenden Mitglieder im vergangenen Jahr enorm gestiegen ist, weil mehr Menschen zu Hause bleiben, hat sich das Wachstum der Abonnentenzahlen in letzter Zeit deutlich verlangsamt. Das Unternehmen hat im ersten Quartal rund 4 Millionen neue Mitglieder und im zweiten Quartal 1,5 Millionen hinzugewonnen. Dies ist weniger als der durchschnittliche vierteljährliche Zuwachs von über 9 Millionen Mitgliedern pro Quartal im Jahr 2020.

Glücklicherweise sagte das Netflix-Management in seinem Brief an die Aktionäre im zweiten Quartal, dass sie erwarten, dass der Zuwachs neuer Mitglieder im dritten Quartal zunehmen wird. Das Unternehmen hat im Berichtszeitraum 3,5 Millionen neue Mitglieder gewonnen, 2 Millionen mehr als im zweiten Quartal.

Natürlich werden Anleger wahrscheinlich auch nach starken Prognosen für das Abonnentenwachstum für das vierte Quartal Ausschau halten. Damit das schnell wachsende Unternehmen die Anleger weiterhin beeindrucken kann, muss es im vierten Quartal voraussichtlich eine deutliche Beschleunigung des Mitgliederwachstums prognostizieren.

Siehe auch  Heidi Klum macht mit ihren 4 Kindern Sightseeing in Deutschland: Fotos

Du bist hier

Nachdem Tesla Anfang dieses Monats Rekordauslieferungen von mehr als 241.000 Fahrzeugen für das dritte Quartal angekündigt hatte, haben die Anleger hohe Erwartungen an die Finanzergebnisse des dritten Quartals. Konkret prognostiziert die durchschnittliche Analystenschätzung aktuell eine Umsatzsteigerung von 8,8 Milliarden US-Dollar im dritten Quartal 2020 auf 13,7 Milliarden US-Dollar. Der bereinigte Non-GAAP-Gewinn je Aktie soll sich von 0,76 US-Dollar auf 1,54 US-Dollar mehr als verdoppeln.

Eine Person, die einen Tesla mit der mobilen Tesla-App entsperrt.

Bildquelle: Tesla.

Über diese Maßnahmen hinaus werden die Anleger prüfen, ob Tesla sein Quartal mit einem Rekordauftragsvolumen pro Quartal beendet hat. Wenn die Nachfrage sinkt, könnte dies die Anleger abschrecken.

Aber die Anleger konzentrieren sich wahrscheinlich mehr auf das Angebot als auf die Nachfrage. Um seine Fahrzeugproduktion anzukurbeln, kündigte Tesla bereits an, vor Ende 2021 mit der Auslieferung von Fahrzeugen aus zwei neuen Fabriken – einer in Deutschland und einer in Texas – zu beginnen. Ist das Unternehmen noch auf dem richtigen Weg, dieses Ziel zu erreichen? Die Eröffnung dieser neuen Fabriken ist für das Unternehmen unerlässlich, um seinen Umsatz weiter schnell zu steigern. Teslas verlängerte geschätzte Lieferzeiten für Neuwagenbestellungen deuten darauf hin, dass die Nachfrage derzeit das Angebot übersteigt.

Der Elektroautohersteller wird voraussichtlich nach Börsenschluss am Mittwoch seine Ergebnisse für das dritte Quartal veröffentlichen.

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, der möglicherweise mit der „offiziellen“ Empfehlungsposition eines erstklassigen Motley Fool-Beratungsdienstes nicht einverstanden ist. Wir sind bunt! Das Hinterfragen einer Investmentthese – auch einer unserer eigenen – hilft uns allen, kritisch über Investitionen nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Siehe auch  House genehmigt Gesetzentwurf zur Verteidigungspolitik mit Vetomarge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.