Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Vorschau EM 2020 – Arsene Wenger über Deutschland

2 min read

Verfolgen Sie alle Aktionen der EURO 2020 mit beIN SPORTS

Arsene Wenger glaubt, dass der Abgang von Joachim Löw zum Ende der EM 2020 der deutschen Nationalmannschaft nicht helfen wird, diese Zeit zu ehren. Löw, der sein Land zur WM 2014 geführt hat, tritt nach 15 Jahren Verantwortung zurück.
“Ich bin nicht sehr zuversichtlich für Deutschland. Ich bin an der Grenze zu Deutschland aufgewachsen und habe das Gefühl, dass sie nicht die Stabilität haben. Sie haben das Vertrauen verloren. Die Deutschen, um erfolgreich zu sein, muss man im Team eine Kombination aus Hunger haben.” , Glaube, Aggression und dass man den Zweifel bekämpfen kann. Ich glaube, dass der Glaube an Deutschland verschwunden ist.“

Wenger fügte hinzu, dass er nicht erwartet, dass Deutschland antreten wird, nachdem es zusammen mit Portugal und Frankreich in der Gruppe F in die Todesschwadron gezogen wurde.

“Sie müssen gut starten, um eine Chance zu haben, danach haben sie für mich eine weitere Hürde, dass es das letzte Turnier ist, Joachim Löw, das es für Deutschland großartig gemacht hat. Ehrlich gesagt habe ich noch keine Mannschaft gesehen, die das geschafft hat.” gut bei den Spielern, die wissen, dass der Manager nach dem Turnier nicht mehr da ist. Denn er ist auch eine Art psychologische Solidarität. Und man verliert ein bisschen an Macht.”

Interessanterweise glaubt der ehemalige Arsenal-Chef, dass die Ankündigung des Abgangs die Solidarität der Mannschaft, die in das Turnier geht, geschmälert hat.

“Die Spieler wissen, dass sie dich nicht mehr brauchen, und das bedeutet, dass es mit einer Gruppe von so einer großen Gruppe jetzt sehr schwierig ist, Einheit und Solidarität zu wahren, weil man weniger Macht hat, und sie haben ein Hindernis zu einem bereits bestehenden Level hinzugefügt.” Das Selbstvertrauen ist nicht sehr hoch. Sie wissen, dass sie ein paar Mal gehämmert wurden und einen guten Start brauchen. “

Siehe auch  Einreichung von Paralympics - The New York Times

Wenger fügte hinzu, dass er ein Bewunderer von Stürmer Timo Werner ist, aber der Chelsea-Stürmer muss sich vor dem Tor verbessern, wenn Deutschland aus der Gruppe herauskommen soll.

“Ich mag seinen Wechsel, aber seine Conversion-Rate mit seiner Anzahl an Chancen, die er hat. Er ist nicht gut genug, um es zu sagen, aber er wird der absolute Favorit sein, um ein Spieler im Turnier zu sein. Denn bei dieser Art von Turnieren muss man es tun , Sie brauchen eine gute Conversion-Rate.”

Kann Deutschland Arsene Wenger das Gegenteil beweisen und die Euro 2020 gewinnen? Folgen Sie allen Aktionen mit beim Sport sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.